Heiraten, was ändert sich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

DEine Eltern sind dann nciht mehr unterhaltspflichtig, sondern Deine Ehemann.

Du wechselst aus der Familienversicherung Deiner Eltern in die Familienversicherung Deines Ehemannes.

Ihr habt gemeinsam Steuervorteile, weil Splitting.

Babe1990 02.01.2014, 14:31

Danke, sehr hilfreiche Antwort.

1
  • Ihr werdet euch gemeinsam zur Einkommensteuer veranlagen können
  • Der Unterhaltsanspruch geht auf den Ehepartner über
  • Du kannst dich familienversichern über deinen Ehemann.
Babe1990 02.01.2014, 14:32

Danke, sehr hilfreiche Antwort.

0

Bis ich 25 bin, sind ja meine Eltern unterhaltspflichtig (richtig?)

Nein. Volljährigenunterhalt steht dir mit vermutet eigener Wohnung grds. nur in Naturalunterhalt zu. Und mit Heirat wäre dein Mann für dich unterhaltspflichtig.

Zudem bin ich über meine Eltern versichert.

Dann nicht mehr.

Was würde sich noch so ändern finanztechnisch

Ehegattenkonto, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Schenkungs- und Erschaftssteuerfreibetrag, Ehegattensplitting ESt, ...

Was würde sich noch so ändern

Patientenauskunft, Gesundheitsfürsorge, Adoptionsrecht, Namensrecht, Rentenanwartschaft, ...

G imager761

Hallo,

bei der Krankenversicherung kannst Du Dir aussuchen, über wen Du versichert sein möchtest. Beim Mann kannst Du auch über 25 noch studieren.

Der Mann muss nicht automatisch in eine andere Steuerklasse, es kann aber sinnvoll sein.

Gruss

Barmer

wfwbinder 02.01.2014, 07:11

Die Steuerklasse des Mannes ändert sich zwingend, weil I bei eheleuten nciht paßt, ausser Sie geben an dauernd getrennt zu leben, was bei frischvermählten vermutlich eine Ausnahme ist.

4
Heiraten, was aendert sich?

Der Bauchumfang von Mann und Frau nimmt zu. Der Grund dafür ist manchmal unterschiedlich.

Primus 01.01.2014, 22:20

Dazu fällt mir folgendes ein: Warum ist ein Junggeselle meist schlanker als ein Ehemann?

Der Junggeselle kommt nach hause, sieht in den Kühlschrank - nichts gescheites drin und geht ins Bett.

Der Ehemann kommt nach hause - guckt ins Bett - nichts gescheites drin und geht an den Kühlschrank ;-))

8
billy 02.01.2014, 12:48
@Primus

Hallo Primus, wie goldig Du hast Dir deinen Humor auch im neuen Jahr bewahrt. DH

2
ffsupport 02.01.2014, 09:51

Lieber Privatier59,

sicherlich lustig gemeint aber keinesfalls hilfreich. Bitte nur dann antworten, wenn du auch inhaltlich etwas zur Beantwortung des Sachverhaltes beitragen möchtest.

Freundliche Grüße

Jürgen vom finanzfrage.net Support

1

Was möchtest Du wissen?