heiraten und trotzdem getrennd leben

2 Antworten

  • Die steuerlichen Folgen einer Ehe sind daran gebunden, das die Eh besteht (rein rechtlich) udn die Ehegatten nicht dauernd getrennt leben.

  • Nun gibt es bei Euch gründe, das ihr wohl auf eine gewisse Zeit nciht zusammen leben könnt/wollt/sollt, oder was auch immer.

  • Wenn die eheliche Gemeinschaft aber besteht, also man für ein ander einstht, so wäre das schon trotz getrennter Wohnungen dem Finanzamt klar zu machen. denen müßte man aber auch die Gründe genau offen legen, weil eben ungewöhnlich.

  • Alleinerziehend bist Du natürlich nciht mehr, weil eben verheiratet, aber die steuerlichen Vorteile der eheübersteigen a die des Status "alleinerziehend" zumindest im Normalfall.

  • Gütertrennungsvertrag könnt ihr machen, aber wegen seiner Insolvenz wäre das nicht nötig, denn seine Schuden gehen Dich sowieso nichts an.

Also, alles Gute.

Das könnt ihr alles so machen wie in der Fragestellung skizziert, wer wann wie lange bei wem wohnt alles eure privatsache und hat niemanden zu interessieren. Heiraten mit oder ohne Ehevertrag alles eure Privatsache (wenn nicht gerade sittenwidrig). Allerdings Verheiratet und gleichzeitig den Status der alleinerziehenden zu behalten, wäre wie "Wasch mich aber mach mich nicht nass".

Ich Hartz 4 mein Freund in Privatinsolvenz kann ich ohne Nachteile mit ihm zusammen ziehen??

Ich beziehe Hartz IV, mein Freund und ich wollen zusammen ziehen. Aber er hat Privatinsolvenz. Wie wird das berechnet? Und habe ich Nachteile durch seine Insolvenz? Denn von der Arge würden wir als Bedarfsgemeinschaft eingestuft werden. In meinem Haushalt leben auch meine zwei Kinder, die sind mit in der Bedarfsgemeinschaft. Ich verdiene 320,- euro Nebenbei ( ist bei der Arge aber gemeldet) mein Freund ist in Privatinsolvenz aber macht momentan eine Ausbildung zum Altenpfleger. Meine Frage ist also, wie komme ich besser weg? Mit meinen Kindern weiterhin alleine Leben. Oder mit meinem Freund und meinen Kindern zusammenziehen? ?

...zur Frage

Ehegattensplitting bei Pensionären?

Ein Pensionär möchte dieses Jahr noch heiraten und zwar eine Frau die dieses Jahr keine Einkünfte erzielt hat.

Wenn die beiden dieses Jahr noch zusammenziehen und heiraten gilt dann das Ehegattensplitting vom 01.01.2009 an?

Oder ist das bei Pensionären anders?

Grüße

...zur Frage

Hartz 4 alleinerziehend zwei Kinder Kürzung durch Zusammenziehen mit Freund?

meine Freundin ist bisher alleinerziehend und hat zwei Kinder. Sie erhält Hartz 4 weil sie keine Arbeit finden. Nun will sie mit ihrem Freund zusammenziehen. Dieser verdient 1400,- pro Monat. Würde das eine Kürzung ihres Geldes bedeuten?

...zur Frage

Hartz 4 möchte heiraten aber trotzdem getrennte wohnsitze behalten

Momentan lebe ich mit meinen 4 Kindern von Hartz 4 . Ich lebe mit meinen kindern in Sachsen . Ich möchte aber nun heiraten . Mein zukünftiger lebt in Bayern und möchte auch dort seinen Wohnsitz behalten . Also getrennte Wohnungen . Er hat einen festen Job und Eigentumshaus und Wohnung . Wo er aber noch verschuldet ist . Zahlt eine große Summe Kindesunterhalt an seine Kinder aus erster Ehe . Er hat selber kaum etwas zum leben . In wie fern würde er jetzt in meine BG rein fallen und müßte er für mich Unterhalt zahlen . Müßte er für meine Kinder ( die in die Ehe mitgebracht werden würden ) aufkommen ? Oder würde ich weiterhin Hartz 4 für mich und meine Kinder beziehen , da er ja seine eigene BG hat ? Müßte er dann weiterhin Unterhalt an seine Kinder zahlen oder müßte er uns dann Unterhalt zahlen ?

...zur Frage

Exfrau verstorben - minderjährige Kinder leben seit dem bei mir.

Erbverwalter für die Kinder ist lt. Testament der Grossvater. Welche rechte und pflichten hat er? Kann ich als Vater und Sorgerechtsinhaber für die beiden Kinder hier Unterhalt verlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?