Heiraten in Thailand – in Deutschland anerkannt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, aber sie müssen die Papiere die der thailändische Stndesbeamte ausfertigt, übersetzen lassen und dann diese Papiere bei der deutschen Botschaft einreichen.

Jedenfalls läuft es so, wenn man in der Dom. Rep. heiratet. Ich denke der Unterschied zu Thailand wird nicht groß sein.

Die frage ist nur, ob die Kosten für Übersetzung usw. nciht höher sind, bei als einer standesamtlichen Heirat hier.

Was möchtest Du wissen?