Heiraten im Alter, was muß ich beachten, daß meine Kinder nicht ums Erbe fürchen müssen?

1 Antwort

Ein eindeutiges Testament, oder in desem Fall sogar einen Erbvertrag, denn wenn alles Deinen Kindern zukommen soll, müßte Deine Ehefrau in spe, ja verzichten. Eigentlich würde sie nämlich ein Pflichtteil bekommen. Die Höh wird sich auch danach richten, ob ihr in den Normalen Güterstand der Zugewinngemeinschaft geht, oder einen Ehevertrag auf Gütertrennung macht.

Wenn Du mit dem Ehevertrag wiederum Deine neue Ehefrau vom Erbe ausschliessen willst könnte das sogar sittenwidrig sein.

Da Du hier ja vermutlich nicht Dein gesates Vermögen aufführen willst, kann ich nur raten einen Rechsanwalt aufzusuchen udn Dich ausführlich beraten zu lassen.

Ggf. könntes tDu einen Ehevertrag machen in dem die Ehefrau vom Erbe ausgeschlossen wird mit der Begrüdung es wäre ja vor der Eheangesammlet worden und nur der jetzt noch kommende Zuwachs würde ihr dann ganz, oder teilweise zuliessen und sie bekäme ja auch ncoh die Hinterbliebenenversorgung.

Aber das ist nur eine Idee. unbedingt beraten lassen.

Bis zu welchem Alter sind Kinder in der Familienhaftpflichtversicherung versichert?

Gibt es eine Altersgrenze? Während der ersten Ausbildung sind sie noch über die Eltern versichert, oder? Und sie müssen zu Hause wohnen?

...zur Frage

Wer muss alles das Erbe ausschlagen?

Mein Onkel ist vor einer Woche im Krankenhaus verstorben. Er hinterlässt einen riesigen Schuldenberg. Wenn seine Eltern und Geschwister das Erbe ausgeschlagen haben, sind dann seine 2 Nichten samt Kindern die nächsten in der Erbfolge? Müssen wir das Erbe dann auch im Namen unserer Kinder ausschlagen und wo macht man das?

...zur Frage

Wie lange müssen Eltern die Kinder unterstützen?

Hallo, kann mir jemand sagen wie lange Eltern verpflichtet sind die Kinder finanziell zu unterstützen? Geht das ausschließlich über das Alter oder spielen da andere Faktoren auch noch mit rein?

Danke

...zur Frage

Erbe ausschlagen Enkelin ?

Mein Erzeuger ist vor 2 Wochen gestorben. Ich habe schon ausgeschlagen . Meine Schwester ist letztes Jahr verstorben. Sie hatt 2 Kinder. Ich habe keine . Müssen die Kinder automatisch ausschlagen oder werden sie angeschrieben?

...zur Frage

Aktien nach Erbe und Schenkung verkaufen?

Hallo an alle, mein Mann hat Aktien geerbt, die vor 2009 gekauft wurden. Dann hat er mich als Miteigentümer eintragen lassen (Schenkung?). Da die Aktien nicht viel bringen und wir auch keine Ahnung vom Aktiengeschäft haben, überlegen wir nun, sie zu verkaufen. Müssen wir da eine Frist beachten? Oder was muss man so beachten? Wäre für Tips dankbar. Dankeschön!

...zur Frage

Erwerbe von Freundin halbes Haus, habe wenig Ahnung, was muß ich beim Immobilienkauf beachten?

Ich möchte von meiner Freundin das halbe Haus kaufen, könnt Ihr mir Tipps geben, was ich beim Immobilienkauf beachten sollte? Sie hat einige Schulden - und da ich eh bei ihr lebe und wohne möchte ich mich auch finanziell beteiligen, daher der Hauskauf. Heiraten wollen wir aber nicht (jedenfalls nicht zur Zeit), Gibt es daher Besonderheiten, die wir berücksichtigen müssen? Danke für Euren Rat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?