Hausverkauf mit Generalvollmacht

1 Antwort

Da muss man jetzt erstmal sortieren.

  • Ihr habt ein Baudarlehn aufgenommen. Also Du und Deine Frau habn ein Darlehn aufgenommen und das Geld ins Haus der Schwiegermutter investiert.

  • Ist dies Darlehn auf dem Haus abgesichert? Wenn das so ist wird die Bank bei einem Kauf das Geld aus dem Kaufpreis verlagen, weil die sonst die Löschung nicht rausgeben.

  • Wenn das Haus nicht als dingliche Sicherheit gilt, also keine Grundbucheintragung vorgenommen wurde, dann mußt Du selbst auf Deine Rechte achten.

  • Ein "Generalvollmacht" bereechtigt nciht grundsätzlich aus zum Verkauf von Immobilien. Nur wenn des darin explizit genannt ist. Auf jeden Fall muss es eine notarielle Vollmacht sein.

  • Solange das Haus nicht verkauft ist mußt Du für die Schulden zahlen, schlißlich bist Du darlehnsnehmer.

Wie Gewinnteilung beim Hausverkauf?

Meine Exfrau und ich hatten während der Ehe ein Haus mit 2 Wohneinheiten gekauft und ein gemeinsames Darlehen zu 110% aufgenommen, ohne Eigenkapital, das haben wir 10 Jahre gemeinsam gezahlt. Nach der Scheidung bin ich trotz Notar-Vereinbarung der gemeinsamen Nutzung und gemeinsamer Zahlungsverpflichtung ausgezogen. Meine Exfrau bediente das Darlehen allein während der nächsten 10 Jahre, und weil ich aus dem Darlehen-Vertrag nicht raus kam , bin ich deshalb auch noch im Grundbuch geblieben. Sie war damit einverstanden, alle Zahlungen, Reparaturen usw. selbst zu übernehmen, da ich es nicht ertrug, in Ihrer Nähe zu wohnen. Jetzt soll das Haus bald verkauft werden, es ist bald schuldenfrei, nur noch eine geringe Summe ist abzutragen. Ich nehme an, das das Haus trotz geringer Schulden noch mit Gewinn verkauft wird. Meine Exfrau meint, weil ich die letzten 10 Jahre nicht mit abgetragen habe und auch keine Kosten für Instandtsetzung zahlte, würde mir vom Gewinn nicht die Hälfte zustehen, sondern nur die Hälfte des Anteils, von dem, was wir gemeinsam gezahlt hatten. Da ich aber immer noch hälftiger Eigentümer bin, was steht mir zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?