Hausratversicherung sinnvoll?

1 Antwort

Ich habe gerade mal kurz geschaut für dich. Eine Hausratversicherung mit 50m2 mitten in Frankfurt kostet grob 25€ pro Jahr. Versichert ist bis 30.000€. Sollte auch als Student machbar sein. Kann auch noch abgesetzt werden falls du nebenher verdienen solltest. Wichtiger ist allerdings eine Haftpflicht. Die hast du ja hoffentlich ;-)

27

" Kann auch noch abgesetzt werden" - was heisst das?

0
6

super, dankeschön :) Das ist ja wirklich nicht viel im Jahr und 30.000 € sollten ja eigentlich reichen bei meinem Inventar :D
Danke für deine Mühe!

0

Erstattungspraxis der Hausratsversicherung bei Brandfall in der Nachbarwohnung

In unserem Haus brannte es unter unserer Wohnung und wir sind nunevakuiert, weil die ganze Wohnung wegen Staub derzeit unbewohnbat ist. Die Hausratversicherung sagte zwar umgehend Unterstützung zu und der zuständige Gutachter kam am zweiten Tag. Dieser sagte umgehend zu, die Anschaffung z.B. neuer Matratzen, Sofa, Kinderbett und Bettdecken zu übernehmen.

Was uns fehlt ist eine schriftliche Übersicht bzw. Orientierungshilfe, welche Obergrenzen diese Neuanschaffungen haben dürfen, selbst wenn iwir das identische Produkt wiederfinden sollten, z.B wird eine 1000 €-Matratze eins zu eins erstattet? Auch wenn jede Versicherung am Ende anders tickt, gibt es irgendwo einen Leitfaden für Versicherer, um hinterher bei der Abrechnung nichtvdraufzahlennzu müssen?

Zusatzproblem: wir sind evtl. untversichert. Trifft dann die o.g. Kostenübernahmezusage in voller Höhe noch zu oder gibt es dann eine proportionale Anpassung?

Wer entscheidet zum Beispiel final, welche Kleidung in die versicherungsseitig beauftragte Reinigung geht bzw. Neu erstattet wird?

besten Dank an diejenigen, die Wissen oder Erfahrung mit uns teilen können

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?