Hausmeisterkosten richtig von der Steuer absetzen?

1 Antwort

In einer Abrechnung gibt es in aller Rgele noch einige Kosten mehr, die man als haushaltsnahe Dienstleistungen oder Handwerkerienstleistungen angeben kann. Das kann z.b. der Schornsteinfeger und Wartung/Reparaturen sein. Du würdest etwas verschenken, wenn du nicht alles angibst. Aus diesem Grund solltest du dir von der Hausverwaltung eine Bescheinigung über die absetzungsfähigen Kosten geben lassen, wo dann alles aufgeführt ist.

Was möchtest Du wissen?