Hausmeister als Minijob

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du den Job willst, dann ist es nicht deine Aufgabe, sich um die Anstellung und die Absicherung zu kümmern, sondern die des Auftraggebers, sprich hier: der oder die Vermieter.

Die müssen sich an die Minijobzentrale wenden und für die Absicherungen sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich auf gar keinen Fall darauf ein, dies gewerblich zu tun.

Mach dies nur als Minijob.

Für die Anmeldung hat der Vermieter zu sorgen.

Lass Dir dies bestätigen.

Wenn jemand ausrutscht, ist dies nicht Deine Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoBecker
27.04.2014, 19:18

Absolut die einzig richtige Einschätzung und der einzig richtige Rat.

3

Was möchtest Du wissen?