Hauskauf. Ist Eigenkapital eine Voraussetzung bei den Banken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei passendem einkommen ist es möglich.

Man sehe:

  • 1 Rang bis 60 %

  • 2 Rang bis 80 %

ungesichert, also blanco der Rest. Wenn das der Bereicht ist, den eine Bank dem jenigen auch sonst blanco geben würde, klappt es.

Nur die Risiken bedenken, was passert wenn die einnahmen wegen Kurzarbeit sinken. Oder eine Zeit nur Krakengeld bezogen werden kann?

Also im Normalfall sollte Eigenkapital vorhanden sein.

Die Frage ist: traust du dir zu eine Immobilie zu kaufen ohne Eigenkapital zu haben? Davon kann ich nur abraten. Abgesehen davon: je weniger Eigenkapital du hast, desto teurer wird das Darlehen. Der Kauf lohnt sich dann selten.

Was möchtest Du wissen?