Hauskauf- aber das Geld genügt dem Verkäufer nicht um alle Schulden zu zahlen,Problem mit Grundbuch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sportelke:

Der Kaufpreis reicht nicht aus, um das hochbelastete Objekt des finanzschwachen Verkäufers lastenfrei zu stellen. Dann soll er dir v o r dem Abschluss des notariellen Kaufvertrags verbindlich nachweisen, dass die Gläubiger auf eihnen Teil ihrer Forderungen verzichten. Oder du erhöhst den Kaufpreis.

Überläßt du die Kärung dem Notar und platzt das Vertrag, hast du mit ziemlich teuren Zitronen gehandelt.

Also: Vorher zuverlässig klären um nicht nachher lamentieren "hätte ich nur".

In diesem Fall zur Sicherheit den Notar mit Notaranderkonto arbeiten lassen. der gibt dann die Zahlung nur frei, wenn er die Löschungsbewilligung der verkäuferbank und alle anderen Unterlagen für di Umschreibung hat.

Hatte den Fall kürzlich im Mandantenkreis. Da hat die Bank des Verkäufers dann für den Rest ein normales darlehn gemacht. brauchte uns nicht zu interessieren, aber der MAndant war gesichert.

Dieses Problem sollte mal der beurkundende Notar direkt mit der im Grundbuch eingetragenen Bank klären. Normalerweise werden Immobilien mit nicht mehr als 60% ihres Verkehrswertes belastet und Euer Angebot dürfte diesen Wert auch nicht unterschreiten. Wenn die Bank darüber hinaus noch weitere Forderungen an ihren Kunden hat - dann mag sie zwar versuchen einen höheren Verkaufspreis zu erzielen, aber das ist in der Regel kaum umsetzbar. Als Käufer würde ich eine Immobilie immer nur lastenfrei übernehmen, denn nicht gelöschte Grundschulden können immer beim aktuellen Eigentümer eingefordert werden.

Lieber Snoopy155 willkommen im Leben. die meisten Wohnimmobilien werden mit mehr als 60 % belastet.

Ausserdem ist das Problem häufig bei Wohnungen zu sehen, die über professionelle Aufteiler und mit Steuervorteilen verscherbelt wurden. häufig überfinanziert. Man nennte so etwas oft Schrottimmobilien, was aber falsch ist, denn die waren nicht immer Schrott, sondern oft nur einfach völlig überteuert.

Wenn die Dinger nun verkauft werden müssen, weil die Miete die Kosten nicht decken, kommt es zu solchen Situationen.

Es kann auch andere Gründe geben.

2

nicht bezahlt schulden - strafbar

ich bin vor 9 jahren ausgewandert und habe damals bank schulden nicht bezahlen koennen. d.h die schulden blieben bestehen nun muss ich fuer einige tage zurueck, werder ich schwiegigkeiten bekommen wenn ich einreise...

...zur Frage

Mann steht alleine im Grundbuch die Kreditverträge wurden allerdings gemeinsam unterschrieben - was ist mit den Schulden?

2010 vor der Heirat wurde ein Haus im Wert von 250.000€ gebaut. Der Mann steht alleine im Grundbuch. Die Kreditverträge wurden allerdings von beiden unterschrieben. Nun 6 Jahre später hat die Frau mit Kind den Mann verlassen. Der Mann kann wenn er unterhalt für das Kind und die Frau bezahlen muss das Haus mit Mühen grad so halten. Was ist mit den Schulden? Da die Frau diese Verträge ja mit unterschrieben?

...zur Frage

Kredit nach Trennung!

Hallo, ich habe mich von meinem Mann getrennt. Wir haben ein gemeinsames Haus wo noch ca 250.000 €Schulden drauf sind, wir sind beide bei der Bank und im Grundbuch eingetragen. Ich bin ausgezogen und Mein Mann möchte das Haus behalten und Finanziert das Haus bereits alleine weiter, da wir Kinder haben, hatte ich nie mehr als einen 400€ Job. Mit den Finanzen hatte ich nie viel am Hut. Mein Ex lebt in Saus und braus, jetzt habe ich Angst, das er alles gegen die Wand fährt und ich um eine Insolvenz nicht drum herum komme. Ich möchte aus der Finanzierung und dem Grundbuch raus, nur sagt mein Ex mir das die Bank mich nicht raus lässt und ich müsste noch 4 Jahre warten bis die Zinsfestschreibung ausläuft. Ich bräuchte dringend einen Rat!

...zur Frage

Bereitstellungszinsen zahlen, weil Löschungsbewilligung ausbleibt, Kosten umlegbar?

Ich habe eine kl. Eigentumswohnung erworben- diese sollte am 1.10.122 bezahlt werden. Im Grundbuch ist die Auflassungsvormerkung bereits eingetragen. Mein Notar sagt, er ann die Zahlungsaufforderung nicht schicken, weil die Bank des bisherigen Besitzers noch keine Löschungsbewilligung für die vorhandene Grundschuld gemacht hat. Der Notar sagt, an ihm liegts nicht. Nun ist es aber so, daß ab 1.10.12 Bereitstellungsprovision verlangt wird. Kann ich diese von der Bank des Verkäufers einfordern?

...zur Frage

Grundsicherung und Kredit löschen

Ich bin Rentner (73) , bekomme Grundsicherung und Rente 100 EUR. Habe Schulden bei Bank 5000 EUR. . Wie löschen Schulden? Bank fordert von mich neu Kredit zu nehmen 12,75% auf 7 Jahre. Dann muss ich 100 EUR monatlich bezahlen und nach 7 J. 8500 EUR abgeben. Was zu tun? Gibt es Moeglichkeit Kredit bis 3% vermeiden?

...zur Frage

Grundbuchamt braucht zu lange - Wohnung gekündigt - und nun ?

Hallo,

  • wir haben ein Problem....... :

Wir haben uns ein Haus zum 1.7.2011 gekauft und den Kaufvertrag am 13.5.2011 unterschrieben. Das Haus gehört ( im Grundbuch eingetragen ) zur Hälfte der verstorbenen Frau des Verkäufers. Dieser hat dann die Erben ( Töchter der verst. ) ausbezahlt und die Löschung aus dem Grundbuch wurde beantragt. Anschliessend sollte unsere Neueintragung für die Bankfinanzierung stattfinden - wussten wir alles. So weit , so gut, ABER : Der Notar sagte uns, das die Löschung / der Alleinige Besitzanspruch des Verkäufers, sowie die Neueintragung nach 4-6 Wochen abeschlossen sei. dies ist nun 9 Wochen her, und heute hat der Verkäufer schriftlich erhalten, das er nun neuer Eigentümer sei. Laut unserem heutigen Telefonat meinte die zuständige Bearbeiterin in Amtsgericht, das die Umschreibung auf uns und die Bank noch mind. 2 Wochen dauern wird.... . Problem : Wohnung zum 01.074.2011 gekündigt, da wir uns ja auf die Notaraussage verlassen haben, das zeitlich für alles genug Luft ist. Nachmieter haben wir auch schon zu diesem Termin, Urlaub ist eingereicht, Adressänderungen sind alle raus........

Frage ist : Ist das Grundbuchamt oder der Notar für die entstehenden MEHRkosten haftbar ? Evtl. müssen wir ja nun 2 mal umziehen, 1 Monat länger Miete zahlen falls wir eine bleibe inkl. Hausrat so kurzfristig finden sollten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?