Hauserbe - Versicherungsaltlasten

1 Antwort

Der Hinweis auf den Tod des VN ersetzt keine Kündigung, sondern erklärt bei einer Sachversicherung, dessen versichertes Risiko ja unverändert besteht, vielmehr Eintritt in das Versicherungsverhältnis :-(.

Denn der Erbe tritt die Rechtnachfolge des verstorbenen Versicherungsnehmers an. Kündigt er dessen Versicherung nicht, besteht sie wie die Beitragszahlungspflicht fort.

G imager761

Was möchtest Du wissen?