Hausbesitz Teilung nach Todesfall?

2 Antworten

Wenn die Schenkung über 10 Jahre alt ist ja. Anteil des Vaters auf alle 4 Kinder und Mutter. Außer sie hätten einen Erbschaftsverzicht unterschrieben oder es gäbe ein Testament.

Und wie wäre es Anteilmäßig genau?

1/zu wie viel Pro Sohn?

0
@Angelsiep

Vielen Dank..

Und die zwei Söhne die ja mit im Grundbuch stehen.. Wie viel Anteile haben die dann vom Haus?

Wird dann das Grundbuch Eintrag umgeschrieben und man bekommt neue Dokumente?

0
@Svgid

Wir wissen nicht wie groß, die Anteile vor dem Erbfall sind. Nur damit kannst du das errechnen.

1
@Svgid

Die GRundbuchberichtigung erfolgt auf Antrag. Innerhalb von 2 Jahren nach dem Todesfall kostenlos, danach gegen Gebühr.

0

Ehegatte 1/4, bei Zugewinngemeinschaft 2/4, Söhne und Töchter teilen sich den Rest.

Was möchtest Du wissen?