Haus überschrieben bekommen trotz Hartz 4?

2 Antworten

Deine Frage ist nicht vernünftig zu beantworten, wenn man nicht die dazu gehörigen Werte kennt.

Wie groß ist das Haus, was Du bewohnst?

Bewohnst Du es allein, oder mi Frau/Kindern?

Wie hoch wäre die ortsübliche Vergleichsmiete?

Was ist das Haus wert?

Wie viel ist das Haus wert, was Du später mal erbst?

Hast Du keine Chance aus Hartz IV heraus zu kommen?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das ist ein recht kleines Flachdach haus mit 3 Zimmern denke mal unter 90m² + das grundstück, ich wohne dort alleine. Vergelichsmiete öhm bestimmt 600,- euro denke ich. Wert HAus und grundstück ich denke ca. 200 bis 250T wenn ich schätzen müsste. Das HAus meiner eltern ist deutlich größer Moderner und mit Frundstück bestimmt ca. 500 bis 750T wert. Ich will irgendwann aus Hartz 4 raus, aber ist auch wegen der aktuellen Situation ja nicht so einfach.

0

Erkläre mir bitte die Logik, warum Deine Eltern Dir während Bezuges von staatlichen Mittel zum Bestreiten Deines Lebensunterhaltes eine Immobilie überschreiben wollen?

weil meine Eltern auch nicht jünger werden und es sinn macht mir das eine Haus jetzt zu überschreiben damit ich in 10 bis 15 Jahren wenn sie sterben sollten das andere Haus erben kann in dem Sie wohnen, wenn ich beide Erben würde währe die Erbschaftsteuer für mich wohl zu hoch und ich hätte arge Probleme da ich mir das dann nicht leisten könnte.

0
@Ofenroller

Die Logik geht mir noch immer nicht ganz auf ..... das Haus Deiner Großeltern gehört jetzt wem .... Deinen beiden Elternteilen zu je 50%

0
@wilees

das HAus meiner großeltern müsste eigentlich meinen Vater zu 100% gehören und er will es auf mich überschreiben, da er mitte 70 ist und im Falle seines Todes ja erbschaftssteuer anfallen würden. Zumal das haus meiner Eltern in dem die jetzt leben gehört wohl zu 50% beiden aber das würde ich ja auch irgendwann erben.

0
@Ofenroller

Nach dem Tode Deines Vaters kann er Dir bis zu 400.000 Ero steuerfrei hinterlassen. Und Deine Mutter kann Dir noch einmal genau soviel hinterlassen. Vorzeitiges Erbe = Schenkung = "Entreicherung der Eltern" ..... das Amt fordert im Falle X Rückübertragung / Rückgängigmachung der Schenkung.

0

in dem Haus wohne ich auch seit gut 10 Jahren.

0

Was möchtest Du wissen?