Haus überschreibung?

4 Antworten

Wenn das "Grundstück" das einzige bzw. verwertbare Vermögen deines Mannes darstellt, ist die Überschreibung nur mit deiner Unterschrift möglich. Falls dein Sohn nicht Kind deines Mannes ist, hat er keinerlei Rechte. § 1365 BGB "Verfügung über Vermögen im Ganzen"

Sachen gibt es... Da habe ich das BGB schon von vorne bis hinten gelesen und es gibt doch noch Dinge, die mir neu sind. Jetzt weiß ich wenigstens wieder, warum ich vom Heiraten die Finger lassen wollte :)

1
@Answer123

Dito. Aber alles halb so wild bei entsprechendem Ehevertrag. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Anwalt oder....ach halt. Das war was anderes 😁

0

So große Pinsel gibt es doch gar nicht dass man damit ein Haus überschreiben kann.

Hoffe, geholfen zu haben.

Erst Einmal, bitte gucken was man schreibt. Es ist echt schwer zu entziffern was du wirklich sagen möchtest.

Zum Anliegen:
Habt ihr das Haus zusammen gekauft? War es bereits vor der Ehe da?

So wie es aussieht ist dein Mann der alleinige Eigentümer und kann damit machen was er will.

Grundsätzlich kann Dein Mann natürlich mit seinem Eigentum machen was er möchte.

Was möchtest Du wissen?