Haus bereits renovieren, obwohl noch nicht vererbt wurde?

1 Antwort

Viele Fragen auf einmal. Einige kann ich beantworten.

Man kann nicht Teile eines Erbes ausschlagen, sondern nur das Erbe als Ganzes.

Der Opa lebt jetzt in einem Pflegeheim. Reichen seine Rente, Ersparnisse oder sein sonstiges Vermögen neben der Immobilie aus, um die Heimkosten zu decken? Wer ist denn derzeit als Betreuer berufen um die finanziellen Dinge zu regeln?

Deine Schwester kann doch das Erbe annehmen und Dir dann ihren verbliebenen Anteil verkaufen; dann sind schon mal ihre Kinder aussen vor.

Bezüglich Eurer Verwendungsabsicht wäre es durchaus sinvoll einen Steuerfachmann mit ins Boot zu holen; der könnte dann auch beraten, auf welche Weise Renovierungsarbeiten an der Immobilie abzusichern wären, damit diese Kosten nicht in die Erbmasse fallen.

Der Opa lebt jetzt in einem Pflegeheim. Reichen seine Rente, Ersparnisse oder sein sonstiges Vermögen neben der Immobilie aus, um die Heimkosten zu decken? Wer ist denn derzeit als Betreuer berufen um die finanziellen Dinge zu regeln?
- momentan reichen seine Ersparnisse und seine Rente dafür aus. Von dem Haus selber hat er leider nichts mehr.

Bezüglich Eurer Verwendungsabsicht wäre es durchaus sinvoll einen Steuerfachmann mit ins Boot zu holen; der könnte dann auch beraten, auf welche Weise Renovierungsarbeiten an der Immobilie abzusichern wären, damit diese Kosten nicht in die Erbmasse fallen.
- das haben wir vor. :-)

0

Was möchtest Du wissen?