Haus (>200qm) an zwei Kinder vererben

2 Antworten

Dann muss aber einiges an anderem Erbe noch vorhanden sein, wenn das Haus über 800.000 Euro wert ist (2 x 400.000,-).

Aber das selbstbewohnte Haus bleibt nach dem neuen Recht sowieso steuerfrei. Also keine gefahr.

die empfänger müssen lediglich 10 jahre in dem Haus wohnen bleiben.

Das gilt auch bei Schenkung. Ihr habt also alle Freiheiten.

1.600.000 Euro.

2 Eltern - 2 Kinder.

1

Die Frage ließe sich für euch dahingehend lösen, dass ihr in der Tat jetzt schon das Haus auf eure Kinder überschreibt und euch ein lebenslanges Wohnungsrecht ausbedingt. Das mindert nämlich die Schenkung erheblich, weil ihr ja dann immer noch das Wohnrecht zurückgehalten habt.

Was möchtest Du wissen?