Hat Umzug Auswirkungen auf die Rente?

3 Antworten

Die Leute in den neuen Bundesländern bekommen im Schnitt bessere Renten, weil sie durch die Rentenberechnungsformel udn die damalige gesellschaftliche Struktur in der DDR etwas begünstigt sind.

Das hat allerdings nichts mit dem Wohnort zu tun.

Wer von dort in die alten, oder von den alten in die neuen Länder zieht, bekommt die gleiche Rente weiter.

Wieso sollte das auswirkungen haben? Du bekommst doch immer eine Renteninfo zugeschickt, und da steht drin, was Du an Rente bekommst oder bekommen wirst. Es richtet sich doch nach der Höhe Deines Einkommens, bzw. was davon in die Rentenkasse eingezahlt wurde. Wenn Du jetzt bereits eine Rente erhälst, wird die sicherlich nicht gekürzt, nur weil Du umziehst.

Ich habe mal gehört, daß ein Wechsel des Wohnorts auch eine Änderung der Rentenhöhe nach sich ziehen kann. Was da allerdings die genauen Bedingungen sind, kann cih auhc nicht sagen. Du solltest dich einfach mal beim Rentenversciherungsträger darüber schlau machen, dann hättest du Gewissheit.

Was möchtest Du wissen?