Hat jemand schon mal ein Auto über Autohaus24 gekauft?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r sparmaus,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

3 Antworten

Habe bisher noch kein Auto online gekauft, kommt für mich auch eher nicht in Frage. Der Online-Händler wird mit allen möglichen PKW - Marken Rabattverträge geschlossen haben, nur so ist eine bundesweite Vermittlung der Kunden an die Autohäuser möglich. Je mehr PKW online vermittelt werden desto höher der Umsatz des Händlers. Für die Kunden bedeutet das lediglich die Bestellung läuft online und die Formalitäten der Vertragsschluss und eventuell die Finanzierung über den örtlichen Markenhändler.

Habe mein letztes Auto darüber gekauft. Hat problemlos geklappt und auch die Kommunikation hat sehr gut funktioniert. Wollte mir das Auto ursprünglich liefern lassen, habe das aber dann geändert, da der Händler nicht so weit weg war. War alles kein Problem. Am Ende mehr als 20% Rabatt bekommen.

Also wir haben unseren neuen KIA Ceed sw Mind über Autohaus 24 bestellt. Die Lieferzeit wurde (auf den letzten Tag genau) eingehalten. Unsere Ansprechpartnerin bei AH24 war kompetent, immer hilfsbereit. Ebenso der Händler vor Ort... Kostenlos sind wir mit einem Sixt Mietwagen zum Händler gefahren (Mercedes A-Klasse), haben ihn in Karlsruhe am Bahnhof abgegeben (ca. 7 Min vom Autohaus)

 

Da meine Partnerin und ich selbstständig sind, gab es ewig Probs mit dem Kredit, aber sowohl Autohaus24, als auch der Händler haben immer ihr bestes gegeben uns zu helfen (Der Kredit lief dann problemlos über den ADAC... THX  )

Was möchtest Du wissen?