Hat im Hinblick auf den Score-Wert die Schufaselbstauskunft auch Nachteile?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Einholen einer Selbstauskunft ist zweischneidig. Schufaselbstauskünfte werden ebenfalls gescoret. Je öfter man eine Selbstauskunft beantragt, desto niedriger fällt die Wahrscheinlichkeit einer guten Bonität aus. So die Schufa. Die Schufa hat mittlerweile angekündigt, dass die Zahl der Selbstauskünfte das Scoring künftig nicht mehr beeinflussen wird. Die Auskünfte werden aus dem Scoring-Verfahren herausgenommen. Ob schon geschehen, kann ich dir nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?