Hat Frau Erstattungsanspruch gegen Ehemann für Rückzahlung eines Darlehens, das nur ihm zugute kam?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ich sehe das ebenso wie wfwbinder. Das Darlehen kam allein dem Mann zugute. Daher muss er auch im Innenverhältnis für die Rückzahlung allein aufkommen. Es besteht daher ein voller Erstattungsanspruch der Frau.

Ja, wenn der Mann denn alleineigentümer des Hauses ist.

von der bank her gesehen ist das völlig richtig an denjenigen zu treten der MITUNTERSCHRIEBEN hat.

der bank ist es völlig egal wor sie ihr geld herbekommt

entweder entschliest ihr euch zusammen, das haus zu verkaufen und gerecht aufzuteilen, was nach den schulden übrig bleibt, oder du ziehst wieder ins haus und zahlst weiter und dein ex (?) muss sich eine wohung suchen bzw. ausziehen.

der bank gegenüber seid IHR BEIDE haftbar.

hier solltest du sofort mit deinen EX (?) reden und für einen klärung dieser angelegenheit sorgen. wenn jeder ein wenig zugeständnisse macht kann man das haus vielleicht noch retten und eure kinder hätten später eventuell noch was davon.

Was möchtest Du wissen?