Hat eigentlich jedes Land eine eigene Börse?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Obelix schon richtig schrieb, sind das indizes.

Nciht nur jedes Land (mit entsprechenden AGs) hat eine Börse, sondern manche mehrere. In Deutschland gibt es ja neben Frankfurt auch z. b. Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, München und Stuttgart.

Belgien hat neben Brüssel, Antwerpen und Brügge.

Die Schweiz Zürich und Basel, Spanien Madrid und Bilbao, Frankreich neben Paris noch Lyon usw.

Was hat die Wall Street mit Nasdaq und Dow Jones zu tun?

Gibt es hier irgendwelche Abhängigkeiten, Beziehungen bzw. Unterschiede?

...zur Frage

Eine aktuelle Zusammenstellung aller ETF´s, welche Performance-Indizes abbilden

Gibt es irgendwo so etwas? Dass es ca ein Dutzend Etf´s auf den Dax Perf.-Index gibt, ist mir bekannt. Auch dass es noch diverse Etf´s auf Dow-Jones-Europa-Indizes und Divid.-Indizes gibt. Aber wo gibt es eine komplette und aktuelle Zusammenstellung? Und ist es richtig, dass nur deutsche und einige gesamteurop. Indizes (Dj-Stoxx usw) in der Perf.-Index-Variante gibt?. Sämtliche großen US-Indizes und der msci-World, die gibt es nur als Kursindizes? Schon mal danke im Voraus für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Shoppen in den USA - ohne Etiketten keine Probleme beim Zoll?

Also, ich werde demnächst in die USA fliegen und will da auch auf jeden Fall im großen Stil shoppen gehen. Jetzt ist es ja so, dass man eigentlich nur Textilien bis zu einem bestimmten Wert steuerfrei wieder nach Deutschland mitbringen darf.

Aber was ist, wenn ich alle Etiketten in den USA abmache und einfach sage, dass ich die Sachen schon vor meinem Abflug in die USA hatte. Da kann der Zoll doch eigentlich nichts machen, oder?

...zur Frage

Gibt es ein Programm wo man seinen Depotwert als Chart darstellen kann?

Um selber zb besser nachvollziehen zu können wie sich das eigene Fondsportfolio entwickelt wäre es ja klasse wenn man täglich einmal den aktuellen Wert des Depots in Euro in ein Programm einfügen könnte und einmal den prozentualen + oder - Wert zum Kaufwert eintragen könnte so dass ein Chart entsteht und man schauen kann wie sich das Depot über einen bestimmten Zeitraum entwickelt hat. Klar, man könnte auch eine Exeltabelle erstellen aber evt kennt ja jemand ein einfaches frei verfügbares Tool zum download oder ein Programm um das eigene Depot zb so darzustellen als würde man sich den Chart vom Dax ansehen. Hoffe das war verständlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?