Hat der EURO Starter Kit von 2001 schon an Wert gewonnen?

1 Antwort

Euro/DM Umrechnungskurs bei Voba Anteilen abweichend?

Ich habe zu DM Zeiten 10 Voba Anteile je 50DM erworben. Jetzt erfahre ich im Zuge einer Fusion, das meine Voba Anteile entgegen dem offiziellem Euro Umrechnung 1:2 umgerechnet wurden und somit nur 500€ statt 505,56€ Wert sind. Ist für Geschäftsanteile ein anderer Umrechnungskurs fest gelegt worden damals oder bin ich um 5,56€ enteignet worden?

...zur Frage

Schenkung von Haus, Pflichtteil?

Hallo. Meine Oma hat mir vor 7 Jahren ihr Haus geschenkt, alles beim Notar geregelt. Meine Mutter hatte damals 130.000 Euro in bar erhalten.

Im Schenkungsvertrag stand das Niesbrauchrecht mit drin. Die Oma kam vor zwei Jahren ins Heim, meine Mutter hat sich dann um alles gekümmert und von dem Rest-Bargeld die Heimkosten bezahlt. Nun ist meine Oma leider gestorben.

Meine Mutter möchte nun ihren Pflichtteil einklagen. Ihre Rechnung: das Haus soll angeblich heute 300.000 Euro Wert sein Minus die 130.000 Euro die sie vor sieben Jahren bekommen hat minus 5.000 Euro Rest-Geld auf Omas Konto ergibt 165.000 Euro. Geteilt durch 2 = 82.500 Euro die sie jezzt noch von mir haben möchte!

Ich zweifle aber schwer an, dass das kleine Haus so viel Wert sein soll.

Waß kann ich tun? So viel Geld habe ich nicht. Müsste das Haus zur Not verkaufen. :-(

...zur Frage

Renovierung/Sanierung Altbau

Hallo.

Ich suche Vergleiche im Internet von Baufinanzierungsangeboten für eine Renovierung/Sanierung eines Altbaus. Kredit sollte 85000 Euro betragen, Haus hat einen geschätzten Wert von 150000 Euro und 30000 Eigenkapital ist vorhanden.

Das hier habe ich schon gefunden: http://immobilienkredit.vergleichen.de/rechner/vergleichen/

Leider werden da nicht alle Anbieter auf dem Markt verglichen, deswegen suche ich noch andere Vergleichsrechner. Kennt da jemand etwas gutes?

Danke und Gruß

...zur Frage

Kosten

Ich habe 2 defekte Schmuckstücke , Wert so ungefähr 600,00 Euro, (von meiner Mutter, die im Pflegeheim lebt), die ich zur Reparatur zum Juwelier bringen sollte, unterwegs irgendwo verloren und bis jetzt nicht wieder gefunden. Meine Mutter ist auf mich ganz schön wütend. Meine Frage: "Ich habe seit vielen Jahren eine Private Haftpflichtversicherung. Soll ich diesen Vorfall der Versicherung melden und kommen die dafür auf?

Danke für eine Antwort.

...zur Frage

habe eine Garage von privat gemietet, nun stellt sich heraus das der Eigentümer des Grundstückes dieses nicht erlaubt hat, was kann ich machen?

ich zahle für die Garage seit 14 Jahre Miete, der Eigentümer hat mir mitgeteilt ich hätte diese damals nur kaufen können. Wert ca 2500 Euro, habe aber nun schon mehr als 5500 Euro Miete gezahlt.Die garagen gehören zu einem Wohngebäude. Wie verhalte ich mich nun, benötige die Garage weiterhin. Kann ich den Vermieter auffordern mir den zuviel gezahlten Betrag zurückzuzahlen und einen Kaufvertrag aufzusetzen, da er ja nicht berechtigt war Miete zu kassieren.

...zur Frage

Fondsgebundene Lebensversicherung kündigen oder widerrufen?

Hallo,

Ich habe zufällig eine alte LV gefunden. Wusste nicht das ich die Beitragsfrei gestellt hatte. Es ist eine Fond Gebundene LV. Ich habe mir von der Zuricher mal die aktuellen Daten geben lassen. Nun überlege ich was ich mit der LV mache. Kündigen oder widderufen ? Ich würde das Geld gut gebrauchen können, unsere Heizungsanlage muss ausgetauscht werden.

Die Versicherung wurde am 01.12.1997 abgeschlossen. Der Beitrag betrug 65,95 Euro, monatlich. Beitragfrei ist der Vertrag seit 01.02.2008.

Rückaufswert zum 01.10.2016 ca. 8400 Euro.

Nun habe ich mal nachgeschaut. Der Fond (DWS Akkumula) hat sich sehr gut entwickelt. Z.B. 2003 waren die Fondsanteile bei rund 350 Euro, zur Zeit sind sie bei 910 Euro. Eingezahlt an Beiträgen haben ich ca. 8000 Euro. Wenn Rückkaufswert gleich Auszahlbetrag ist, würde ich bei Kündigung 400 Euro mehr raus bekommen .

Nun bin ich mir fast sicher das die Widerrufsbelehrung nicht korrekt ist und eine Rückabwicklung möglich wäre. Doch lohnt sich das ? Würde da mehr bei rum kommen ? Ich bin mir unsicher was ich machen soll ?

Könnte ich jetzt kündigen und nachträglich versuchen den schwerlichen Weg des Widerrufs gehen ?

Den Rückkaufwert habe ich gestern erfragt. Auf der letzten Wertentwicklung von 2015 steht :

Für den Fall das Sie Ihren Vertrag nicht weiterführen wollen und kündigen, erhalten sie den Rückkaufwert. Er entspricht dem Wert der gutgeschriebenen Fondsanteile und betrug per 30.11.2015 insgesamt 8367,22 Euro.

Telefonische Abfrage von gestern : per 01.10.2016 8462,33 Euro

Das hört sich für mich an, das das auch der Auszahlbetrag ist, oder ?

Ich würde mich über einen guten Rat freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?