Hat der Cousin Anspruch auf einen Pflichtteil?

3 Antworten

Auch wenn die Antworten, die hier gegeben wurden, schon über fünf Jahre alt sind - glaube mir, sie sind immer noch aktuell.

Genau !!!   Testamentfrage sollte auch den Tipp von wfwbinder beherzigen ! Wäre zumindest eine nette Geste  ;-))

1

Darf ich noch schnell eine Frage zu diesem Thema hinterherschicken?: hat er denn ein Anrecht darauf, das Testament sowie alle Vollmachten, die zu Lebzeiten der Freundin gemacht wurden, einzusehen?

Nur auf richterliche Anordnung, wenn er z. B. das Testament anfechtet und der Cousin bei gesetzlicher Erbfolge überhaupt einen Anspruch hätte. Keinen Anspruch hätte er z. B., wenn sein die Cousine (die Freundin) betreffender Elternteil noch leben würde.

0

Pflichtteilserhöhung durch Pflichtteilsverzicht der Schwester

Mein Vater ist verstorben, er hatte zusammen mit seiner zweiten Ehefrau notariell ein Berliner Testament verfasst. Sie haben sich also gegenseitig zu Erben eingesetzt. Meine Schwester und ich wurden darin nicht bedacht, lediglich eheliche Kinder aus dieser Ehe als Ersatzerben angegeben. Die zweite Ehe meines Vaters war jedoch kinderlos.

Nun möchte ich meinen Pflichtteil einfordern, der dann 1/8 des Nachlasswertes betragen würde. Meine Schwester hat mir telefonisch erklärt, dass sie auf ihren Pflichtteil verzichten wolle.

Meine Frage hierzu ist, ob sich dadurch dann nur mein Pflichtteil erhöht, da damit nur ich als allein Pflichtteilsberechtigte vorhanden bin, oder ob sich der Erbverzicht auch zugunsten der zweiten Ehefrau auswirkt.

...zur Frage

Verstorbene Stiefmutter (ohne eigene Kinder) vererbt per Testament alles an die drei Stieftöchter. Wer hat evtl. noch Anspruch auf Pflichtteil?

Das Nachlassgericht hat nach Beantragung der Erbscheine und der Eröffnung des Nachlassverfahrens, jetzt Angaben zu den Eltern (auch seit vielen Jahren verstorben), Geschwistern und Onkel/Tanten usw. der Verstorbenen angefordert. Eine Schwester der Verstorbenen lebt noch, nach meinem Kenntnisstand sind jedoch Geschwister vom Pflichtteil ausgeschlossen. Der Ehemann der Verstorbenen und Vater der drei Stieftöchter ist bereits 1976 verstorben. Warum verlangt das Gericht jetzt diese Angaben, da das Testament rechtsgültig ist?

...zur Frage

Ehepaar besitzt EinfamHaus. kinderlos. einer stirbt.

Wir möchten per Testament den verbleibenden Ehepartner als Alleinerben festlegen. Wer hat Anspruch auf Pflichtteil und wie kann man diesen ausschließen.

...zur Frage

Ich habe mit 18 auf meinen Pflichtteil verzichtet. Jetzt ist ein Elternteil gestorben. Der andere Elternteil erbt. Habe ich jetzt wieder Anspruch auf Erbe?

Als ich auf das Pflichtteil verzichtet habe, war ich 18, jetzt 49. Meine Eltern haben alle Kinder auf den Pflichtteil verzichten lassen und sich gegenseitig als Erben eingestetzt. Nach dem Tod geht erst mal alles an anderen Elternteil. Danach an meine Geschwister. Habe ich da jetzt wieder Anspruch?

...zur Frage

Kann ich (Enkel) als Erbe meiner Großeltern eingesetzt werden?

Meine Grußeltern haben zu meinem Vater (ihr leiblicher Sohn) keinen Kontakt mehr. Sie möchten mich als Alleinerben im Grundbuch einsetzen. Bekommt mein Vater dann nur den Pflichtteil?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?