Hartz 4 - darf das Sozialamt prüfen, ob mein Freund und ich ein Paar sind?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast einen Partner, aber Du lebst nicht mit ihm zusammen.

Du lebst dagegen in einer Wohngemeinschaft mit einer Freundin.

Habe ich da so richtig verstanden?

Wie kommt man dann auf die Idee, das Du bei Deinem Partner wohnst?

Es muss ja einen Grund geben, dass man auf die Idee kommt.

Bist Du eventuell an so ca. 6 Tagen pro Woche bei ihm zu Besuch und es gibt eine Anzeige seiner Nachbarn?

Natürlich darf man Ermittlungen anstellen. Schließlich geht es um das Geld anderer Leute.

Das was Du behauptest, lässt sich doch auch leicht unter Beweis zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaenseliesel
10.08.2017, 00:09

wfwbinder, sorry .......wer bezieht hier eigentlich Hartz 4 ? ich check den Zusammenhang hier einfach nicht.  :-( 

0

Kurze Antwort: Ja, prüfen und ermitteln darf das Amt! Aber weder du noch deine Freundin sind natürlich verpflichtet, deren Ermittler in Eure Wohnungen zu lassen, da haben sie erstmal überhaupt keine Befugnisse. Man muss nur wissen: Wenn man ihnen das Ermitteln unmöglich macht, kann das Amt "nach Aktenlage" entscheiden, also einfach eine intime Beziehung mit deiner Mitbewohnerin unterstellen. Das wiederum könntest du gerichtlich angreifen, aber auch das Gericht wird dann deine intimen Beziehungen prüfen wollen und da müsstest du mitspielen wenn du eine Entscheidung in deinem Sinne haben willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?