Hartz4 wie hoch darf die Miete in Bradenburg Havel und Umland sein

2 Antworten

Guck mal auf die Internetseite der Stadt bzw. die Internetseite des Jobcenters bzw. der Kommune dort. Dort wird es stehen. Oder ruf mal dort an, die können dir auch tel. Auskunft erteilen.

Man hat Dir ja schon den Hinweise auf die Seite von Harald Thomé gegeben. - Prüfe auch, ob die Miete dann höher ist als die jetzige. Falls sie höher ist, kann es sein, dass für die neue Wohnung nur die jetzige Miethöhe genehmigt / übernommen wird.

Holt Euch unbedingt beim neuen Jobcenter das Okay ein, bevor Ihr den Mietvertrag unterschreibt. - Falls Ihr umzieht, weil Ihr am neuen Wohnort Aussicht auf eine neue Arbeitsstelle habt (müsstet Ihr belegen), übernimmt normalerweise das Jobcenter die Umzugskosten. Wenn Ihr "nur" aus Lust an der Freud umzieht, müsst Ihr die Umzugskosten selbst tragen.

.

Vorsorglich auch diese Hinweise von mir:

Umgang mit Sozialbehörden

Mit dem Amt nichts telefonisch klären (das kann man später nie beweisen). Alles schriftlich machen. Am besten Schreiben, Belege und Anträge persönlich abgeben. - Den Erhalt des Schreibens lässt man sich auf einem mitgebrachten Doppel mit Stempel, Datum und Unterschrift bestätigen. (Dies verlangt man mit ruhigem, freundlichem Ton und reicht das Schreiben rüber, „und hier brauche ich noch Stempel mit Datum und Unterschrift“).

Wenn man nur etwas abgeben will, dann wie üblich ein Schreiben aufsetzen, in dem erklärt wird, was "als Anlage" überreicht wird. - Wiederum dieses Anschreiben auf einem mitgebrachten Doppel mit Stempel und Unterschrift bestätigen lassen.

Diese Bestätigungen sind Gold wert, sie sind mehr wert als ein Einschreibebeleg (mit dem ja nur der Eingang eines Umschlags bestätigt wird).

Mit einer solchen Bestätigung kann von Seiten der Behörde nicht behauptet werden, Schreiben und Belege seien nicht eingegangen. Und wenn doch, eine Fotokopie von deren Bestätigung vorlegen (das Original unbedingt wie eine Kostbarkeit hüten). - Werden so die Unterlagen / Belege abgegeben, wird erfahrungsgemäß allgemein die Sache sogar zügiger bearbeitet.

.

Im Gespräch mit den Mitarbeitern immer korrekt und konzentriert sein. Wenn die Mitarbeiter freundlich und zugewandt sind: Auch Infos im Vertrauen landen in der Akte und können später gegen den „Kunden“ (wie es vollmundig bei Sozialbehörden heißt) verwendet werden.

.

Oft ist es ratsam, zum Amt einen Beistand als Begleitung mitzunehmen. Dieser muss nur zuhören und kann dabei Protokoll führen, oder hinterher macht man gemeinsam ein Erinnerungsprotokoll. Die Begleitung kann aber auch für Dich Erklärungen abgeben, dazu § 13, Absatz 4 SGB X (google mit 13 sgb 10):

  • (4) Ein Beteiligter kann zu Verhandlungen und Besprechungen mit einem Beistand erscheinen. Das von dem Beistand Vorgetragene gilt als von dem Beteiligten vorgebracht, soweit dieser nicht unverzüglich widerspricht.

Für einen ehrenamtliche Behördenbegleiter = Beistand google jeweils mit Deinem Wohnort (oder dem nächstgrößeren, wenn Deiner klein ist) mit

Ämterlotsen

Behördenlotsen

Behördenbegleiter

Hartz IV Mitläufer

Hartz IV Gegenwind e.V.

Wir gehen mit org

Diese Ämterbegleiter sind wertvolle Hilfen und notfalls auch Zeugen, und (die meisten? alle?) haben für diesen ehrenamtlichen Dienst eine kleine Ausbildung genossen und kennen sich bestenfalls mit den Gesetzen aus.

Lebst Du in einer Bedarfsgemeinschaft (oder Haushaltsgemeinschaft): Andere Mitglieder solch einer Gemeinschaft können für Dich kein Beistand sein, denn sie sind nicht neutral, sondern automatisch selbst Betroffene.

.

Und google mit

legitimation eines beistands pdf

und lade Dir die Datei vom elo-forum runter. Darin erfährst Du die gesetzliche Grundlage für Beistände und dass jeder Bürger ein Recht darauf hat, sich bei Behördengängen von einem Beistand begleiten zu lassen.

Auch erfährst Du so, dass wenn Dein Beistand für Dich etwas sagt, und Du widersprichst nicht, gilt es so, als hättest Du selbst es gesagt.

.

Falls Du / Ihr eine (neue) Eingliederungsvereinbarung (EGV) unterschreiben sollst, nimm sie mit nach Hause - unterschreibe sie keinesfalls dort!!!

Hör Dir auf YouTube die hervorragende Information zu Eingliederungsvereinbarungen von einer Fachfrau an:

Eingliederungsvereinbarung 1

Es sind sieben kleine Teile. Ist ein Teil zu Ende, kannst Du den Folgeteil direkt auf Youtube oben rechts neben dem Video anklicken.

http://www.youtube.com/watch?v=msOcuQYUGQM

Schwerbehindert G/AG/H 100% wie hoch ist die Grundsicherung wie hoch darf die Miete sein ?

Ich will aus dem betreuten wohnen ausziehen.Bin 100% Schwerstbehindert G/AG/H unbefristet. Mein Kostenträger ist Hildesheim.Wohne dort aber nicht mehr.

Wie hoch wird der Barbetrag sein den ich erhalte für Erstausstatung. Wie hoch ist die Grundsicherung wie hoch darf die Miete sein wieviel Quadratmeter darf die Wohnung haben.

Ich kann mich alleine versorgen und die Wohnung auch.

...zur Frage

Hartz 4 und max. Höhe der Miete?

Wie hoch darf die Miete der Wohnung eines verheirateten Paares laut Hartz 4 sein?

...zur Frage

Vermieter macht SEINEN Balkon neu, kann er diese Kosten auf den Mieter (kein Nutzen des Balkons) umlegen?

Hallo,

wir haben eine Einliegerwohnung und unser Vermieter hat SEINEN Balkon instand setzen lassen. Dieser Balkon ist nur an seiner Wohnung angeschlossen und hat mit uns nichts zu tun, da wir eine Terrasse haben. Kann er die Reparaturarbeiten dennoch auf uns umlegen?


Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

...zur Frage

Heizölkostenzuschuss nur 1x im Jahr und dann kalt duschen ?????

Moin,moin, ich habe mal ein Frage zu den Heizkostenzuschüsse bei Harzt V. Wir sind Selbsttanker in einem 2 Fam. – Haus. Das heiß die beiden Wohnungen teilen sich einen Öltank mit3000 Litern. Das Jobcenter berechnet für jeden ¼ des Tanks. Wir haben nun im 1.11.2012 getankt und ich habe nachgefragt wie es mit nachtanken im Zeitraum der Heizperiode vom Oktober bis April aussieht. (wir haben nämlich im Sommer 2011 ein Ölmehr gehabt und mussten nachtanken 500 Liter damit das Warmwasser weiter vorhanden war. hierfür gab es keinerlei Kostenzuschuss vom Jobcenter, mit der Begründung, es läge nicht im Zeitraum der Heizperiode) aus diesem Grund habe ich denn nun rechtzeitig nachgefragt. meine Antwort bekam ich heute, dass wir erst wieder einen Antrag zum01.11.2013 stellen können. Ich finde das merkwürdig, denn wer eine Ölzentralheizung hat und Öl mit den Nebenkosten zahlt, bekommt über eine Nebenkostenabrechnung den Mehrverbrauch auch erstatte, warum wir nicht. ?

Wer kann helfen ??

...zur Frage

Angemessene Miete bei ALG II in Brandenburg - Landkreis Dahme-Spreewald, Königs Wusterhausen

Liebe Experten,

meine Freundin wohnt derzeitig in Berlin, hat 3 Kinder, ist alleinerziehend und ist zur Zeit noch (!) auf ALG II angewiesen.

Nun möchte sie aus persönlichen und wirtschaftlichen Gründen nach Brandenburg ziehen, genauer gesagt in den nördlichen Landkreis Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen oder nähere Umgebung (beispielsweise: Wildau, Zeuthen, Bestensee, Heidesee, Schönefeld, etc.).

Nun will sie schon vorher abgeklärt haben, wie hoch die Miete der potentiell gemieteten Wohnung maximal sein darf, um noch als "angemessen" zu gelten. Bekannt ist bloß, dass es starke geografisch bedingte Schwankungen bezüglich der Angemessenheit gibt.

Leider brachte eine Suchmaschinenrecherche im Internet keinerlei Ergebnisse.

Könnte uns jemand mitteilen, wie hoch die angemessene Miete einer Wohnung in der besagten Gegend (insbesondere in Königs Wusterhausen an sich) ist?

Über eine erlösende Beantwortung wären wir sehr dankbar!

Beste Grüße, Rozi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?