Hartz IV: Wie kann man sich gegen eine finanzielle Sanktion von der Arge wehren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegen den Sanktionsbescheid der Arge kannst Du innerhalb 4 Wochen einen Widerspruch einlegen, der wird dann in der Arge meist von einem Mitarbeiter der Widerspruchsabteilung bearbeitet. Wichtig ist, daß Du Nachweise vorlegst, die Dich in dem Fall entlasten. Dann erhältst Du einen Widerspruchsbescheid, bist Du mit auch nicht einverstanden, kannst Du innherhalb 4 Wochen Klage beim Sozialgericht einlegen.

Widerspruch gegen den Bescheid udn zur Not Klage.

Bin bei Arge in Hartz IV, habe Stromschulden, bin stromlos, E-Werk klemmte Strom ab! Was tun?

Ich bin bei Arge in Hartz IV. Habe Stromschulden, bin stromlos, E-Werk hat mir den Strom abgeklemmt (Blombe). Kann die 300 € dort nicht zahlen. Was kann ich tun? Mein Bearbeiter sagt, die Stromkosten waren im Regelsatz drinnen. Wer hilft?

...zur Frage

Regelleistung Hartz IV

Darf die ARGE die Grundsicherung kürzen wenn der Nebenjob 100 € Lohn / Monat Zusatzeinkommen ergibt ?

...zur Frage

Hartz IV Bescheid Falsch?

Guten Tag,

Ich habe von März 2018 - Mai 2018 Hartz IV bekommen.

Das Amt geht jetzt davon aus das ich in einer Bedarfsgemeinschaft wohne, und mussten Lohnabrechnung von meinen Partner ect nachreichen .

Heute kam der Bescheid das ich das Geld zurück zahlen soll & die haben den Bescheid falsch berechnet .. welcher Mensch zahlt für 73 cm² , 300 Warm :D (untermietvertrag habe ich, ich zahle 250 kalt + 50 NK mein partner zahlt 250 kalt + 80 NK ) (im antrag steht das wir beide 125 kalt + 25 NK bezahlen.)

Bei meinem Partner haben die den Lohn mit Sonderzahlungen angerechnet (Überstunden ausbezahlt).

Was kann ich jetzt dagegen machen ?

...zur Frage

Darf die Arge Geld kürzen, trotz nicht erhaltener Einladung?

Die Arge hat mir eine Einladung per Post geschickt und ich habe diese nie erhalten. Daraufhin erfolgte eine Anhörung in der ich die Situtation versuchte zu klären. Heute kam ein weiterer Brief in der die Sanktion einer Kürzung von 10 % festgelegt wurde, denn der Nichterhalt sei kein wichtiger anerkannter Grund. Es sei kein Postrücklauf erfolgt, was nicht sein kann, wenn der Brief verloren ging. Geht das??? Ist dies rechtens?? P.S. (Ich habe in der Anhörung meine Telefonnummer und meine Email Adresse angegeben, da hier im Haus schon öfter Briefe verschwunden sind. Kann/muss die Arge die Einladungen ausschließlich per Post versenden??Geht das nicht auch per Email??)

...zur Frage

Freundin in Hartz IV möchte schwerkranke Mutter im Ausland besuchen, zahlt Arge die Fahrtkosten?

Eine Freundin von mir, die Hartz IV bezieht, würde gerne ihre schwer erkrankte Mutter im Ausland besuchen, bekommt sie von der Arge die Fahrtkosten bezahlt?

...zur Frage

Muß ein Hartz-IV-Empfänger einen Lohnsteuerjahresausgleich machen? Kann ihn die Arge zwingen?

Ein Freund von mir, Hartz-IV-Empfänger hat letztes Jahre einige Wochen mit Steuerkarte gearbeitet, dann bekam er wieder Arbeitslosengeld II. Nun forderte ihn die Arge auf, daß er einen Lohnsteuerjahresausgleich für 2008 machen soll. Können die ihn dazu zwingen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?