Handy Versicherung wird angelehnt wie weiter vorgehen.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke nicht, dass sich da etwas machen lässt. Wenn du das nicht von Anfang an richtig angibst und immer wieder etwas anderes erzählst und neue Personen hinzuziehst wirkt das immer unglaubwürdiger. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Versicherung sich auf so etwas einlässt. Ich denke den Schaden wirst du selbst tragen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist aber auch vom Pech verfolgt!!

Also wenn ich das richtig verstehe hat deine Versicherung Dir gesagt, dass die Haftpflichtversicherung Deines Freundes für den Schaden aufkommen muss.

Aber da der wohl nicht im Besitz einer solchen ist, bist plötzlich Du der Verursacher des Schadens.

Dazu fällt mir spontan das Ende der Märchen meiner Kindheit ein:

Und wenn sie nicht gestorben sind, so leben sie noch heute.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann es einfach nicht glauben, dass Du mit dieser Frage hier auftauchst.

Was Du bisher alles angestellt hast, ist doch der Versuch des Versicherungsbetruges. Ich finde es absolut richtig, dass Du Deine erste falsche Schadenbeschreibung nicht mehr ändern kannst und somit auf dem Schaden, wenn er überhaupt ersatzpflichtig gewesen wäre, sitzen bleibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe nicht, dass Du ernsthaft glaubst, dass die Versicherung bei dieser Vorgeschichte Dir noch ein einziges Wort als wahr abnehmen wird. Sei froh, wenn die Geschichte nicht beim Staatsanwalt landet, Anhaltspunkte dafür gibt es nämlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh wenn die Versicherung nicht noch einen Detektiv einschaltet und Dich als Betrüger anzeigt. Wer nicht von Anfang an die Wahrheit sagt, dem glaubt man sowieso nicht mehr. Ich würde mich freuen, wenn sie Dich drankriegen, denn das hast Du nicht besser verdient, für das was Du vorhast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gammoncrack
30.07.2013, 20:28

Sei froh wenn die Versicherung nicht noch einen Detektiv einschaltet und Dich als Betrüger anzeigt.

Die Kosten-/Nutzenrechnung wird von denen schon in Grundzügen beherrscht.

0

Was möchtest Du wissen?