Handwerker unterbrechen länger die Arbeit

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst dich bei der zuständigen Handwerkerinnung beschweren.

Von der Rechnung darfst du nichts abziehen.

Du könntest schriftlich per Einschreiben ein Frist setzen, ca. 10 Tage und danach den Werkvertrag fristlos kündigen. Dann musst du dir einen neuen Fliesenleger suchen.Dann brauchst du auch nur den Teil bezahlen, der tatsächlich ausgeführt wurde. Aber insgesamt würde es wohl teurer kommen.

Dreh doch den Spieß um, biete dem Handwerker eine Prämie (50 € extra), wenn er innerhalb von 48 h fertigstellt.

Hallo,

danke für die sehr schnelle Antwort.

Hab mit der Bearbeiterin inzwischen gesprochen und die sagte, dass Sie uns nochmal entgegenkommen wird, also schätze ich, dass das Preismäßig gemeint war.

Und der Fliesenleger kommt am Mittwoch und Donnerstag und macht Überstunden, damit das Bad fertig wird. Danach kommt der Installateur und schließt WC und Badamaturen an.

Meiner Einschätzung nach wird das schon. :-)

Gruß Cyberraven

0

Was möchtest Du wissen?