Hallo!Mein Mann ist viertelmal heiratet mit Mir,dann erteilen das rente mit früheren Frauen???

2 Antworten

Ich interpretiere mal die Frage.

Der Ehegatte ist zum vierten Mal verheiratet.

Sie sind die 4. Ehefrau.

Demnach 3 mal geschieden.

Bei jeder Scheidung ist dem Rentenkonto des Ehemanns ein Betrag zugunsten der ehefrau entnommen worden und wurde der gutgeschrieben. Falls die mehr Beiträge geleistet hätte, wäre auch umgkehrt möglich.

Also, dass was nun als Rente verbleibt gehört dem Ehemann, oder später anteilig als Witwenrente Ihnen.

prima erläutert-trotz wirrer Fragestellung :-)

4

Das Verstehen dieser Frage spricht für logisches Denkvermögen! Großes Latinum?

DH dafür.

1
@gammoncrack

Nein, ohne das große Latinum zu leben mußte ich lernen.

Ich habe das kleine Latinum, aber nur für die lateinamerikanischen Tänze (Rumba,Samba, Jive, Paso Doble, ChaChaCha).

Solche Texte zu entziffern habe in in Berlin gelernt. Umgangston von Hauptschulabsolventen

2

@wfwbinder: So, nun habe sogar ich verstanden was gefragt wurde und bedanke mich für die Übersetzung ;-)))

2

Hallo wfwbinder,

abenteuerliche Annahmen aber etwas auslädisch kann ich auch (von unserer Putzfrau).

Nicht jeder, der vier mal geheiratet hat ist drei mal geschieden. Da sehe ich noch diverse andere, nicht gerade unwahrscheinlichere Möglichkeiten. Er kann also auch drei mal Witwer sein oder in trauter Fünfsamkeit zusammen leben.

Alternativ auch ein mal Witwer, ein mal geschieden und zwei Frauen.

... und jetzt sag nicht, dass es so was in Berlin nicht gibt ;)

1
@Rat2010

Die Sache mit dem "verwitwet" war mir klar, ich wollte es nur nicht verkomplizieren udn 3 Scheidungen wären der insgesamt komplizierteste Fall.

Ausserdem ist mir die Stituation (allerdings leicht gemäßigt) nicht fremd, ich bin zweimal geschieden.

2
@Rat2010

Bei den Alternativen, die Du aufzählst, muss ich Fragen: "Kennst Du die Höchststrafe auf Bigamie?"

0
@wfwbinder

So spielt halt bei jeder Antwort das eigene Umfald irgendwie mit. Wäre nie darauf gekommen, dass der Mann drei mal geschieden sein kann ;)

0
@wfwbinder

Wird § 172 StGB noch vollstreckt? Ich denke mal, es passte mal ganz gut zu uns. Dass man trotz gleichgeschlechtlicher Ehe daran festhält ist irgendwie ... kleinbürgerlich. Schon weil die Hälfte der Welt das anders sieht, sollten wir den ganz einfach streichen.

Ist allerdings nicht ganz billig.

0
@Rat2010

Höchststrafe auf Bigamie: 2 Schwiegermütter + Schuhrechnungen von 2 Frauen.

1
@Rat2010

Warum nicht? wenn man zum 4. Mal heiraten möchte und den Mord scheut bleibt ja kaum eine andere Möglichkeit.

0

Nein, keine Sorge Frau Melindus. Sie müssen Ihre Rente mit niemanden teilen. Ausser, Sie wären vorher auch schon ein - oder mehrmals verheiratet gewesen.

wiederaufleben der witwenrente vom vorletzten Ehegatten

Hallo! Ich habe 1984 geheiratet! Nach 3 Monaten Ehe ist mein Mann gestorben. Ich habe dann die kleine Witwenrente bekommen! 1988 habe ich dann erneut geheiratet und zwei Kinder geboren. 2001 Scheidung. Habe vor ein paar Wochen erst von der Rente vom vorletzten Ehegatten gehört und auch gleich einen Wiederauflebungsantrag der Witwenrente gestellt. Habe jetzt einen Rentenbescheid bekommen indem ich Anspruch auf die kleine Witwenrente habe,sie aber nicht bekomme ,weil ich Unterhalt von meinen Ex erhalte. Ich bekomme die kleine Witwenrente nur, weil ich noch nicht 45 war, als ich mich von meinem Mann habe scheiden lassen. Nach der Scheidung waren meine Kinder noch minderjährig, habe ich dann nicht einen Anspruch auf die große Witwenrente? Oder habe ich ,weil ich es ja nicht wußte das es solch eine Rente gibt, einfach zu spät beantragt?

Gruß.

...zur Frage

rente mit krankenkassenschulden verrechnen

mein mann bekommt ab jule 2010 altersrente , jetzt hat sich rentenversicherung bei ihm gemeldet und ihrn geschrieben das die aok und die berufsgenossenschaft seine Rente pfändenwollen, mein Mann ist 1994 mit seinem geschäft pleite gegangen, nun will man ihn seine rente sie beträgt 625 euro bis zur häfte pfänden, jetzt muss mein mann grundsicherung beantragen , um zu beweisen das er hilfbedürftig würde duch diese pfändung. ich habe auch meine rente beantragt sie wird ungefair 280 Euro betragen, habe noch einen nebenjob von 400 euro , wir leben in einer eigentumswohnung 53 qm die zum grössten teil von meiner mutter finaziert wurde, ich muss meiner mutter dies beträge wieder zurück bezahlen. ich habe meinen Mann nach der pleite geheiratet ,und jetzt versucht man durch ein hintertürchen das ich für diese schulden aufkommen muss. wer kann uns helfen.

...zur Frage

Rente aus England in Deutschland beziehen?

Hallo Zusammen,

Mein Mann hat englischen Passwort und hat in englische KK 30 Jahre einbezahlt. Wird ab April 2019 in die Rente geschickt. Mein Mann hat deutschen Wohnsitz seit 15 Jahren, Besitz in Deutschland und ich meine Arbeitsstelle.

Wie sollten wir unsere Steuer Angelegenheiten regeln in der Zukunft, wenn mein Mann nicht mehr arbeitet? Bis jetzt hat mein Mann den Steuer in England bezahlt (hat aber in Ausland gearbeitet) und ich mit LST 4 in Deutschland.

Wo muss er in der Zukunft sein Steuer bezahlen wenn er kein englisches Wohnsitz mehr hat?

...zur Frage

Wie fülle ich die Steuererklärung in Zeile 4 in der Anlage S bezüglich Rente und Versicherung richtig aus?

Hallo, Entschuldigung für diese Frage aber es ist meine erste Erklärung, ich bin schon spät und total verloren. Bei Anlage S, muss ich meine Gewinn brutto oder ohne zum Beispiel Renteversicherung (verpflichtet, 265€) + Krankeversicherung...? Falls nein, wo kann/muss ich diese Infos geben?

Danke danke!!

...zur Frage

Privatinsolvenz bei geringer Rente: Wie werden Gläubiger reagieren, wenn man ihnen keine Raten anbieten kann?

Wenn ich also eine Privatinsolvenz beantrage, aber von meiner geringen Rente den Gläubigern keine Raten anbieten kann, glauben Sie, das die Gläubiger dann trotzdem einverstanden sind. Meine Gesamtschulden belaufen sich mit Zinsen auf ca. 50.000,00 € , sie resultieren aus einer früheren Selbständigkeit, als ich meinen jetzigen Mann noch gar nicht kannte. ? Die kann ich ja nie mehr (71) zurückzahlen ? kann aber auch von 650,00 € Rente keine Raten anbieten. Wer weiß Rat ?

...zur Frage

Rente nach Scheidung?

So, nach erfolgreichem Login, meine Frage: Ich bin geschieden und beziehe volle Erwerbsminderungsrente,von der, im Rahmen des Versorgungsausgleichs für meinen Ex-Mann, Beträge einbehalten werden. Mein Ex-Mann hat, wie auch ich, wieder geheiratet. Wie verhält es sich mit Rentenansprüchen nach meinem Tod zwischen meinem Ex-Mann und meinem jetzigen? Habe ich nach dem Tod meines Ex-Mannes auch noch Rentenansprüche? Klingt ziemlich verworren, lese ich selber. Danke für eventl. Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?