Ich habe mein Gewerbe 2012 abgemeldet und 2017 eine Nachberechnung bekommen. Ist das rechtens?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nachberechnung für was und von wem?

Nebenkosten für das Büro? Das wäre verjährt.

Strom, oder Wasser auch.

Steuern? Wenn ja, welche Steuerart?

Der Erhalt einer Nachbrerechnung ist sicherlich rechtens.

Wenn man nun wüsste, was du eigentlich wissen willst, könnte man sogar darauf antworten. Wenn du deine Frage selber mal durchliest, kommt dir das nicht selber komisch vor?

Was möchtest Du wissen?