Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu ALG II und Reha-Ausbildung - wie läuft das finanziell?

1 Antwort

Soviel ich weiß, handelt es sich bei der Reha Ausbildung um eine Ausbildung für Behinderte. Da Du dabei wohl im Internat bei freier Kost und Logie untergebracht wirst, werden  die 104 € quasi als Taschengeld gezahlt und das ALGII entfällt, da keinerlei Nebenkosten entstehen.

Aber die 104€ werden kaum reichen für Kleider, Schuhe etc. Deswegen kann ich noch ein Antrag für BAB Berufsausbildungsbeihilfe stellen. Richtig?

0
@zazaDersim

Kannst Du auf jeden Fall und mehr als ablehnen kann man den Antrag nicht.

Ich wünsche Dir viel Glück!

1

Wir Schadenersatz bei ALG 2 berücksichtigt?

Wenn Eltern wegen Behandlungsfehler eines ArztesSchadenersatz fürs Kind erhalten (einmalig große Summe), wird das dann beim ALG 2 angerechnet, das bezogen wird?

...zur Frage

wie hoch darf die kaution sein?

hallo ...ziehe demnächst in eine neue wohnung..habe alg2 beantragt.....nun will das amt die kaution in höhe von 2kaltmieten, 790€, nicht übernehmen, angeblich unangemessen...kann mir jemand sagen, was angemessen scheint?? denn die wohnung wird bis auf 20 euro komplett bezahlt.....vielen dank im voraus

...zur Frage

Verschuldet ....

Hall euch allen,

ich habe einen Problem. Ich habe im Februar 2010 mein Führerschein bestanden. Ich habe meine ganzen Rechnungen bezahlt bis auf den Tag in dem ich die Fahrprüfung hatte und den Tag davor.

Mein Lehrer hat gesagt komm du hast morgen Prüfung wir müssen fahren. Ich bin an dem tag 4 Stunden gefahren. Nächsten Tag hatte ich die Fahrtprüfung und er sagte zu mir dass er es nicht weiss um wieviel Uhr die sein wird. Der ist dann um 8 Uhr Früh gekommen und die Prüfung war um 13Uhr und die Stunden hat er auch nicht mir rein berechet. Ich habe eine Rechnung erhalten von 700Euro und habe gerade kein Geld um die Rechnung zu begleichen.

Ich fange erst eine Ausbildung an und habe bis jetzt kein Einkommen da ich noch bei den Eltern wohne.

Der Fahrlehrer hat mich gestern Angerufen und sagte dass er zum Gericht geht und es dann ganz schön Teuer wird. Er hat mir dann auch noch bedroht dass er seinen Sohn runter schickt und er haut mir paar aufs maul usw.

Ich bin 18 Jahre alt und meine Eltern sind auch nicht in der Lage die Rechunung zu Zahlen. Ich weiss jetzt nicht was ich in solcher Situation machen könnte.

...zur Frage

Hartz IV Antrag: Nummer ziehen bei Antragsabgabe

Ich war heute bei ARGE Bamberg, da muss man schon vor 7.30 Uhr kommen. Weil dort eine Nummer ziehen muss, als ich heute nämlich um 10 Uhr dort war. Dann gab es keine Nummer mehr.

Kennt jemand diese Methode?

...zur Frage

ALG 2 Hilfe beim zusammenziehen zur BG

Hallo, ich beziehe aktuell ALG2 aufgrund eines Arbeitsunfalles. Meine Freundin 21 Jahre, ist im 6. Monat schwanger und macht eine Ausbildung. Sie verdient 399€ netto und hat nun ihre Wohnung zum Jahresende gekündigt, da ihre Wohnung einfach zu klein ist und meine erstmal für uns drei reichen würde. Leben aber aktuell in getrennten Wohnungen bis zur Auflösung, natürlich mit Wochenendliches übernachten.

Meine Frage, ich muss sie ja nun anmelden, kann ich da einfach aus dem Internet den BG Zettel vom Job Center runterladen und dene zusenden? Oder muss ich mit ihr persönlich hin? Wäre aber zeitlich wegen ihrer Ausbildung etwas schwer. Dürfte es Probleme geben weil sie 21 ist? Oder ist Schwangerschaft ein triftiger Grund zu mir zu ziehen? Wird mit dem ausfüllen von den BG Unterlagen mein ALG 2 gekürzt oder wird das schon wie für 2 oder später dann 3 Personen berechnet?

Wie würde es dann mit Mutterschutzgeld und Elterngeld geregelt? Das wird ja buchhaltungstechnisch ein Hexenwerk so kurzfristig immer uns neu zu berechnen, gibt es da erfahrungsgemäß probleme? Elterngeld weiß ich mittlerweile das dass job Center das nicht anrechnen darf, wenn man davor erwerbstätig war und das war meine freundin ja, zumindest 300€ sind Anrechnungsfrei.

...zur Frage

Darf Alg2 an Alg1 angerechnet werden

Hallo ich bin jetzt mit meinem Freund zusammengezogen der alg1 bekommt 714€ . Ich bekomme zur Zeit garnichts weil die Arge hier meint das ich ja Kindergeld bekomme worauf ich sagte das ich keins bekomme weil ich ja keine Ausbildung oder sonst der gleichen mache. Naja die gute Dame meinte ich würde das ja eigentlich bekommen also wird es mir ( uns ) auch angerechnet. Also wurden die 714€ lohn + 164€ Kindergeld zusammengerechnet ergab dann 878€ wovon jetzt mitleweile 470€ für Miete +NK und Heizkosten weg gehen.Mein Freund hat vorher in einer 1,5 Zimmerwohnung gewohnt auf 38qm weil das für uns aber zu klein gewesen ist sind wir im gleichen Haus in eine grössere Wohnung gezogen.Die Arge meinte aber das die 38qm für uns reichen müssen. So jetzt wollte ich mal wissen ob das alles so richtig ist ob ich mit meinem alg2 voll auf das alg1 von meinem Freund angerechnet werden darf? Und ob wir die jetztige Miete überhaupt bezahlt bekommen weil wir ja einfach umgezogen sind? Und was ich vielleicht jetzt machen kann weil mit dem bisschen kann niemand Leben. Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe und hoffe auf eine schnelle Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?