Hallo, meine Mutter hat die Pinnnummer ihrer EC- Card vergessen. Nun holt sie Geld am Schalter ab, sollte sie eine neue Card beantragen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Neue Pin anfordern und falls die Bank die Möglichkeit einer Wunsch-Pin anbietet, eine nehmen, die Sie sich merken kann.

Hallo

die Mama kann bei Ihrer Bank eine neue PIN anfordern. Eine neue EC-Karte beantragen muss nicht unbedingt sein. Meist kostet diese neue Karte dann etwas, eine neue Pin nichts. 

Allerdings wird dieser Service nicht von jeder Bank angeboten. Bei manchen wird direkt eine neue Karte mitgeschickt, einfach nach der günstigeren Variante fragen.

Dankeschön, dann probieren wir eine neue Pin zubeantragen. Danke

1

Meistens kann man bei einer vergessenen PIN-Nummer eine neue anfordern.

Eine neue Karte kostet ungefähr 10 Euro.

Wie soll die die Bezahlung mittels Funk über neue EC-Karten der Sparkassen funktionieren?

Kann mir jemand erklären, wie die Bezahlung mittels Funk über die Ausgabe neuer EC-Karten der Sparkasse (angeblich ab 2012 möglich) funktionieren soll? Gibt es da Sicherheitslücken oder geht das u.U. dann sogar übers Handy/Smartphone?

...zur Frage

Welches Passwort bei Kreditkarten gibt es neben der Prüfziffer?

Laut VISA Card gibt es bei Kreditkartenzahlungen ein weiteres Passwort, das man neben der dreistelligen Prüfziffer eingeben muss, um so die Sicherheit zu erhöhen. Stimmt das? Das Passwort kann der Kunde wohl selber mit seiner Bank vereinbaren? Wer kennt so etwas?

...zur Frage

Tchibo Privat Card Gold- Versandkostenfrei bestellen?

Wer hat die Karte, ist es so, daß man diese gratis kriegt und dann immer versandkostenfrei bestellen kann? Nur bei tchibo o. auch bei anderen Händlern?

...zur Frage

Ist die Deutsche Bank Card auch eine Giro Card?

Hallo, ist die deutsche Bank Card nur eine Maestro Karte oder auch eine Girocard? Viele Händler bei mir nehmen Maestro karten erst gar nicht an da die Transaktionsgebühren höher sind. Gruß

...zur Frage

Wie viele Kreditkarten um nicht negativ aufzufallen?

Hallo, ich habe eine "blöde" Frage. Ich bin 22 Jahre, befinde mich zur Zeit in der zweiten Ausbildung im medizinischen Bereich, komme aus Hamburg und mein momentaner Verdienst liegt unter 1000€ pro Monat. Da ich viel unterwegs bin, online einkaufe, Tickets buche, usw. ist bei mir die Kreditkarte ein treuer Begleiter. Ich habe ein Jugendkonto bei der Hypo gehabt, wechselte dann zur Sparkasse, wo ich eine Prepayd MasterCard hatte und bin nun bei der deutschen Bank, weil mir der Service nicht gefiel. Hier habe ich eine normale MasterCard, bin aber am überlegen, die Travel MasterCard zu beantragen. Nun fangen meine Fragen an.

Wie viele Kreditkarten sollte ich bei dem geringen Einkommen haben (es geht nicht darum, dass ich Rechnungen nicht ausgleiche, sondern nur, dass ich nicht schon eine negative Bonität habe)?

Für mich kommt neben der MasterCard entweder die Miles and More Kreditkarte von Lufthansa in Frage, eine Amex green oder gold oder eine Visa Karte.

Oder sind zwei Kreditkarten so gering, dass man da kein Bedenken haben sollte.

Und wie sieht es mit dem Bankwechsel aus, wird das auch eingetragen? Dann hätte ich ja in " schon zwei Kreditkarten, ist der Wechsel von der Standard Master Card zur Travel Master Card eins oder wird da ebenfalls was eingetragen?

Vielleicht kann man mir das beantworten.

MfG

...zur Frage

EC Karte im Ausland funktioniert nicht!

Hatte in einem vorherigen Beitrag mein Problem schonmal angesprochen: http://www.finanzfrage.net/frage/cashgroup-auch-im-ausland

Es geht darum, dass ich gerade im Ausland bin und zwar eine Kreditkarte habe, mit der man kostenlos abheben kann, aber auch meine EC Karte zum Girokonto dabei habe. Nun wurde mir Geld auf mein Girokonto überwiesen, an das ich ganz gerne ranmöchte, habe aber meine SIM Card fürs Online Banking verloren. Nun wollte ich das Geld also abheben und meine EC Karte funktioniert nicht!!! Ich war auch an mehreren Automaten. Was ist da los? Früher ging das immer...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?