Frage von PaulW, 57

Mein Einkommen beträgt 1500 € netto. Habe keine Nebenkosten wie z.B. Auto. Würde für ein Haus 550 € Miete ohne BK zahlen. Ist das zu viel?

Hallo ! Mein Einkommen beträgt 1500€ netto. Jetzt hätte ich ein Haus mit Garten/Dachboden/Garage etc. zum Mieten gefunden. Die Wohnfläche beträgt ca. 75 m2 Jetzt zur Fragen: Miete netto wäre 500€ . inkl. Betriebskosten und Steuer wäre es um die 700 € monatlich. Ich habe jedoch keine Nebenkosten wie ein Auto, da ich das von meiner Arbeit zur Verfügung gestellt bekomme. Würde ich zu viel Zahlen?

Antwort
von Primus, 39

Hm..... 700 € sind meiner Meinung nach angemessen, aber da ich Deinen Lebensstil nicht kenne, weiß ich auch nicht, ob Du Deine Lebenshaltungskosten mit 800 € bestreiten kannst.

Versicherungen, Kleidung, Handyvertrag, DSL- Anschluss, Lebensmittel, Rundfunkbeitrag,Hobbys und Vergnügungen usw.

Welche Zusatzkosten Dir dafür entstehen, weißt nur Du allein.

Antwort
von Brigi123, 38

Gehen wird das wohl. Aber die Nebenkosten können sich schnell mal erhöhen. Dann ist noch die Frage, ob Du trotz der Miete noch Geld für andere Wünsche übrig hast (z.B. Urlaube). Also, ob Du wirklich dauerhaft soviel Geld für Miete ausgeben willst, ob es Dir das wert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community