Ich zahle Unterhalt für meine 12-jährige Tochter, dieser wurde letztes Jahr berechnet. Jetzt soll er wieder berechnet werden, wie oft denn noch?

1 Antwort

Hallo,

alle zwei Jahre hat ein Unterhaltsberechtigter in der Regel Anspruch auf eine neue Auskunft zu Einkommen und Vermögen des zum Unterhalt Verpflichteten. 

Sollten dem betreuenden Elternteil allerdings Anhaltspunkte über gravierende Änderungen der Einkünfte bekannt werden, kann dieser auch schon vorher ein Recht auf neue Auskunft haben. 

Stichtag Unterhaltsanhebung

Ein vater zahlt seinen Unterhalt für seine Tochter.Der Unterhalt ist an jedem1. des Monats auf dem Konto der Kindsmutter.Die Tochter wird am 31.12 zwölf Jahre alt ..Ist der höhere Unterhalt a m 1.12 oder am 1.1.13 fallig ?

...zur Frage

Kosten des Kindes nach Umzug der Mutter?

Ich bin aus privaten Gründen zu meinem Freund gezogen. Da meine Tochter noch in der Ausbildung ist, habe ich ihr im bisherigen Lebensumfeld eine kleine Wohnung gemietet. Die Kosten für die Wohnung und Nebenkosten zahle ich. Mit dem Kindergeld und dem bisherigen Unterhalt vom Vater begleicht sie die Lebensmittelkosten u. ä. Kann ich die Wohnung und Nebenkosten von der Steuer absetzen und wenn ja, wo mache ich sie in der Einkommensteuererklärung geltend?

Danke im Vorfeld!

...zur Frage

auszug der tochter

hallo, meine tochter lebt bei ihrer mutter, ich zahle den unterhalt und habe einen titel.nun möchte meine tochter zu ihrer tante ziehen da das verhältnis zu ihrer mutter völlig zerstört ist.wie sieht es nun mit dem unterhalt aus. bin ich weiterhin allein unterhaltspflichtig oder muss die mutter auch unterhalt zahlen? kann ich den titel abändern lassen? zahle ich den unterhalt nun an die tante?ich habe ein sehr gutes verhältnis zu meiner tochter, sie ist noch in der schule und ich wohne zuweit weg um sie zu mir zu holen.

...zur Frage

Zahle Bausparvertrag für meine Nichte - kann ich die Kosten als Sonderausgaben absetzen?

Seit der Geburt meiner Nichte letztes Jahr zahle ich für sie in einen Bausparvertrag. Kann ich die Kosten dafür als Sonderausgaben von der Steuer absetzen?

...zur Frage

Hauptberuflich selbstständig, nebenberuflich angestellt – wie finde ich heraus welche Steuern ich für die Einkünfte aus dem Nebenruf zahle?

Hallo, ich bin hauptberuflich selbstständig und arbeite nebenberuflich 15 Std. pro Woche als Angestellter. Meine Einkünfte aus Nebenberuf und Selbstständigkeit werden in der Einkommenssteuerberechnung des Finanzamtes addiert.

Beispiel:

Einkünfte aus Selbstständigkeit: 60.000,- EUR/Jahr

Einkünfte aus Anstellung: 10.000,- EUR/Jahr

Summe der Einkünfte: 70.000,- EUR/Jahr

-----

Wie wird jetzt die Einkommenssteuer berechnet?

Einkommenssteuer 2018 lt. Einkommenssteuerrechner vom BMF: 20.778,- EUR (zzgl. Solizuschlag)

Davon zieht das Finanzamt dann die auf den Angestelltenlohn gezahlten Lohnsteuern ab.

Meine Frage:

Zahle ich unterm Strich auf Grund der Addition der beiden Einkünfte letztlich mehr Steuern, wenn ja, wie berechne ich diese?

...zur Frage

Ich zahle Unterhalt für meine Tochter, arbeite bald nur Teilzeit, meine neue Frau schafft Vollzeit, muss sie Unterhalt für meine Tochter zahlen?

Ich zahle Unterhalt für Tochter, 18 J. Ich muss Rollentausch/Teilzeit arbeiten, meine neue Frau VZ. Wir haben 2 gemeinsame Kinder. Muss 2. Frau Unterhalt für mein 1. Kind zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?