Hallo ich bin in der 28SSW und beziehe Hartz 4 werden mir die Leistungen verwehrt wenn der Vater zu viel verdient?

2 Antworten

weil ich gehört habe das er mich, meinen Sohn (der in meinem Haushalt lebt) und das gemeinsame Kind von uns mit seinem Verdienst tragen muss

Natürlich muss er für Dich und Euer gemeinsames Kind sorgen. Das wird ggf. über das Jugendamt geregelt.

Da Du noch ein anderes Kind hast, muss er dafür natürlich nicht aufkommen, dafür bekommst DU ja entweder Unterhalt vom Vater des Kindes, oder Geld aus der Unterhaltvorschusskasse.

und ich keine Leistungen mehr bekomme, stimmt das? Bekomme ich den denn die Baby Erstausstattung?

Das kann man nur sagen, wenn man Deine gesamte Situation kennt udn alle Unterhaltsansprüche.

Aber natürlich geht erstmal der Anspruch gegen die Väter der Kinder vor, bevor die Gemeinschaft für Euch aufkommt.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Hallo,

ja stimmt ! Sobald ihr gemeinsam wohnt, bildet ihr eine Bedarfsgemeinschaft und das Einkommen vom Kindesvater fließt in die Alg2 Berechnung mit ein.

Getrennte Haushalte sind vielleicht für euch vorerst die kostengünstigere Variante.

68

Was zu überlegen ist, denn der Kindsvater ist sowieso unterhaltspflichtig und wenn man zusammen zieht, spart man eine Miete.

0
41
@wfwbinder

wenn die Beziehung bereits so stark gefestigt ist, sollte man auch darüber nachdenken, richtig !

Eine Schwangerschaft allein, wäre für mich allerdings noch kein Grund für ein Zusammenleben. Solch ein Schritt muss eben gut überlegt sein, es könnte ansonsten mehr Probleme geben, als das Ganze wert ist.

Grundsätzlich hast du natürlich recht!

0
68
@Gaenseliesel

JA, das ist wohl so. Ich bin allerdings noch aus der Zeit wo man eine andere Reihenfolge bevorzugte und die Kinder nicht "erstmal ins Unreine bekam" sondern probierte, ob man zusammen passt, dann heiratete, und dann die Kinder bekam.

1

muss mein Ex- Freund, der Vater meines Kindes Unterhalt für mich zahlen?

Hallo, hab ein Problem wer kann mir helfen?

Ich und meine Tochter (13 Monate) bekommen seit Mai 2008 Leistungen von der Arge. Jetzt hat mein Ex- Freund eine Zahlungsaufforderung von der Arge bekommen, undzwar die Leistungen von Mai 2008 bis September 2009 ( um die 6000,- Euro) will die Arge von ihm Rückerstattet haben. Darf die Arge das Geld von meinem Ex-Freund verlangen? Schulde meinem Ex noch 7500 Euro ( Privatdarlehen) Unterhalt für die gemeinsame Tochter will er ja zahlen, aber für mich nicht!

Bitte um Antwort, Danke

...zur Frage

Meine Freundin als Sekretärin auf Minijob Basis anmelden im gleichen Haushalt

Ich möchte gern meine Freundin auf Basis eines Mini-Jobs (400 bzw. 450 Euro) als Sekretärin beschäftigen. Sie ist aktuell arbeitslos und erhält keine staatlichen Leistungen, wir wohnen in einem gemeinsamen Haushalt.

  • Wo muss ich mich als Arbeitgeber oder sie sich als Arbeitnehmerin für den Mini-Job registrieren?
  • Muss ich mit weiteren Kosten für Versicherung am Arbeitsplatz oder Sozialversicherung oder sonstigen Abgaben rechnen?

Geplant ist eine Tätigkeit zum Ordnen von persönlichen Papieren, erledigen von persönlicher Briefkorrespondenz bzw. Korrespondenz mit Versicherungen etc. für mich.

  • Wäre auch als Tätigkeit für den Minijob Raumpflege möglich, obwohl sie dann die gemeinsame Wohnung betreffen würde?
  • Welchen Effekt hätte eine Eheschließung auf das Minijob – Verhältnis? Wäre dass dann noch möglich?

Vielen Dank!

...zur Frage

Hebt sich der Kindesunterhalt auf?

Ich habe ab Januar kein Einkommen mehr und bekomme seit drei Monaten Unterhalt von meinem Exmann für unserer gemeinsame Tochter (15). Nun will unser gemeinsamer Sohn (20, abgebrochene Lehren, also ohne Abschluß), der selbst Vater eines 3 Monate alten Kindes ist, wieder zu meinem Exmann ziehen (ohne Kind, wegen Trennung). Muss mein Exmann dann nicht mehr für meine Tochter zahlen, hebt sich der Unterhalt dann wieder auf?

...zur Frage

schwanger alleinerziehend berufstätig anspruch auf erstausstattung der wohnung?

hallo

also ich hab folgende situation. ich bin im 6 monat schwanger und vom vater des babys getrennt ich bin berufstätig als friseurin und verdiene 980 euro netto. da ich grade bei meinen eltern auf der couch schlafe suche ich dringend eine eigene wohnung und hab was in aussicht für 350 euro warm 3 zimmer. so wenn ich nun die kaution 3 monatsmieten, und die erste miete bezahle ist mein lohn weg. dann ist in der wohnung aber noch nix gemacht keine küche einfach nix. gibtes für mich eine möglichkeit geld für die erstausstattung zu beantragen? bei der arge vielleicht? mein baby kommt im januar und bis dahin will ich gerne was eigenes und schon eingerichtet sein. bin um ratschläge dankbar.

...zur Frage

Lohnerhöhung und aufstockung?

Hallo, ich hab eine kurze frage und zwar .. ich bin teilzeit berufstätig und bekomme aufstockend leistungen. Jetzt habe ich zum 1.8 eine Lohnerhöhung erhalten, was ja eigtl ein grund ist sich zu freuen .. ABER ich werde immer rückwirkend bezahlt. Das heißt z.B ich bekomme leistungen vom jobcenter am 1.8 für den August und mein gehalt für August rückwirkend am 30.8. Jetzt hat das jobcenter diese Lohnerhöhung genommen und mir ab dem 1.8 die leistungen radikal gekürzt DA ich ja ab 1.8 die lohnerhöhung erhalten hab, die jedoch wie wir festgestellt haben :) erst ende vom monat ausbezahlt wird. Jetzt fehlen mir aber gut 250€ - da ich ja am 30.7 meinen "alten" lohn erhalten habe .. Das ist ein kudelmudel .. aber ich hoffe mich hat jemand verstanden .. Ist das rechtens ? wie soll ich den monat überbrücken ? Ich habe widerspruch eingelegt der abgelehnt wurde mit der begründung .. es zählt das komplette einkommen für August egal ob rückwirkend oder nicht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?