Ich bin 57 J., ab 1.10. bezog ich Krankengeld, Antrag auf EU-Rente wurde gestellt, das Krankengeld ist höher als die Rente, muß ich die Differenz zurückzahlen?

2 Antworten

Die Antwort von "primus" ist so nicht korrekt. Es kommt auf den Zeitpunkt der Bewilligung der EMR an. Ich spreche da aus eigener Erfahrung - Reha Febr./März 2012 - Krankengeld bis Juni 2012 - Bewilligungsbescheid EWR Juni 2012 mit "rückwirkender"EWM-Bewilligung zum 01.11.2011 - Differenz Krankengeldzahlung bis Juni 2012 und Bewilligung EWM 01.11.2011 werden von DRV gegengerechnet und der Krankenkasse rückerstattet/verrechnet und ich habe nur einen kleinen Teil, ca. Höhe Monats-Rente erhalten

Nein, keine Sorge, das musst Du nicht.

Was möchtest Du wissen?