Ich hab seit letzter Woche Donnerstag das P-Konto und bis jetzt noch kein Geld da - wann ist es da?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit dem Einrichten eines P-Kontos bekommst Du doch nicht automatisch von der Bank Geld. Du wirst schon warten müssen, bis der nächste Zahlungseingang auf Deinem Konto stattfindet.

Offensichtlich wurde das Guthaben auf Deinem Girokonto vor der Umwandlung der Pfändung unterworfen und ist somit auf dem Weg zu den Gläubigern.

Von selber kommt da nichts auf das P-Konto.... Haben Sie die neue Kontonummer bereits dem Sozialamt (Bundesagentur) oder Ihrem Arbeitgeber übermittelt?

GoldenHerz 20.04.2017, 07:40

Deine Antwort ist nicht ganz korrekt.                                                     Weil man keine neue Kontonummer braucht.                                         Ein P-Konto beantragt man bei seiner Hausbank,da geht alles seinen normalen gang weiter,ohne etwas um zu ändern.

0

Wer ein laufendes Konto bei seiner Hausbank hat,braucht gar nichts zu machen: 

Weil alle Bewegungen auf dem Konto, wie vorher auf gemacht werden.

Ich hatte keine Probleme
Nur: Wer bei einer anderen Bank ein Konto Einrichten möchte,dem sei gesagt/geschrieben:  Das geht nicht,wegen P Konto

Was möchtest Du wissen?