Hallo, bekomme ich von irgendein Amt Zuschuss für ein Auto, weil ich 2 behinderte Kinder habe.

0 Antworten

hilfe bei autokauf

kann ich als schwerbehinderter pflegestufe 1 90% MIT G UND B einae finanzielle unterstützung beim auto kauf bekommen lg mm

...zur Frage

Nebenkosten fürs Haus und Übertragung der Immobilie.

Hallo.Ich beziehe seit dem 01.07.2011 ALG 2. Vorgeschichte:Meine Frau trennte sich am 29.06.2011 von mir.Sie ist Eigentümerin unseres Hauses.Ich bin als Bewohner mit lebenslangen mietfreien Wohnrecht eingetragen. Zahle zur Zeit alle Neben kosten selbst. 1.Frage muss das Amt Grundsteuer und Wassergeld übernehmen? 2.Frage Meine Frau will mir das Haus schenken,ist aber schon mal so eine Sache,weil wenn sie innerhalb 10 Jahren selbst zum Sozialfall wird,kann das Amt die Schenkung rückgängig machen.Ich dachte vielleicht,an einen Kauf von einem Betrag,der obligatorischen 1€. Das Haus hat absolut keinen großen Wert,hab es vor 5 Jahren für 3250,-€ gekauft. Was würde das Amt dazu sagen? Würde ich eine Wohnung nehmen,müsste sie ja noch die Miete zahlen,das entfällt ja in diesem Fall. 3.Frage Habe ein Auto,das Amt weiß davon.Wenn ich zum Amt muss,habe ich hin und zurück 50 Kilometer zu fahren.Nun brauche dringend neue Reifen vorn,total abgefahren,schaut an einer Stelle schon Draht raus.Bekomme ich dafür einen Zuschuss,Kosten belaufen sich nach Kostenvoranschlag auf 170,-€. Vielen Dank,für die Antworten

...zur Frage

Verheiratet, getrennt lebend, 2 Kinder im Haushalt, Zuschuss durch Grundsicherung?

Mein Onkel ist seid einem Monat getrennt lebend. Vom Amt wird jeder Zuschuss verweigert. Für die Wohnung wurde bisher Miete gezahlt, doch nach dem Auszug der Frau und einem weiteren Kind wird diese Zahlung verweigert. Jedoch reicht das Gehalt gerade einmal für die Warmmiete. Eines der Kinder ist in der Ausbildung und bekommt 250€, das andere Kind hat erst mit der Ausbildung angefangen, aber bekommt erst nächsten Monat Lohn. Eine Außendienstmitarbeiterin des Grundsicherungsamtes machte einen Hausbesuch und erklärte diesen nur mit der Aussage, dass sie den Auftrag dazu hat.

Meine Fragen: Steht ihm für einen gewissen Zeitraum Zuschuss zur Miete zu und warum wurde ein Hausbesuch durchgeführt obwohl er doch eigentlich kein Geld von denen bekommt?? Und darf die Ausbildungsvergütung eines Kindes dazu gerechnet werden, ohne das diese schon geflossen ist??

...zur Frage

Zuschuss um Haus barriefrei umzubauen?

Gibt es einen Zuschuss (Kredit möchte ich nicht aufnehmen?) um unser Haus aufgrund unseres Alters und der Pflegebedürftigkeit meines Mannes barrierefrei umbauen zu lassen? Wohin wenden?

...zur Frage

Gegenversicherung will nur 33% zahlen und mein Anwalt verlangt von mir zur Klage einen Vorschuß

Ich hatte einen Verkehrsunfall, war aber nicht Schuld. Der Unfallverursacher mußte sofort bei der Polizei Strafe zahlen. Plötzlich gab der Unfallgegner seiner Versicherung an , er wäre doch nicht Schuld. Ich hatte einen Gutachter und bin zum Anwalt. Die Gegenversicherung sagt plötzlich, ich hätte eine erhebliche Mitschuld und zahlt nur 33%. Dem Gutachter wurde sein Geld überwiesen und mir wurde von meinem Anwalt anstatt über 1000,- Euro, nur 80,- Euro überwiesen. Da die Gegenversicherung nicht mehr auf Schreiben reagiert, will mein Anwalt nun Klage einreichen und ich soll, weil ich keine Rechtschutzversicherung habe, Vorkasse an meinen Anwalt leisten. Dadurch das mein Auto Totalschaden war, habe ich meine letzten Cents zusammengekratz um mir ein altes gebrauchtes Auto zu kaufen. Ich kann nicht noch in Vorkasse für die Klage treten. Was soll ich machen ? Ich habe das Gefühl, daß mein Anwalt auch kein besonders großes Interesse an dem Fall hat.

...zur Frage

Zahlt das Amt Zuschüsse, wenn man nur Teilzeit arbeiten WILL?

Hallo,

eine Freundin von mir trennt sich gerade von ihrem Freund. Sie hat zwei Kinder im Kindergartenalter und arbeitet als Friseurin in einem Teilzeitjob.

Nun muss sie ausziehen und da beide die KInder abwechselnd bekommen, haben sie das geteilte Sorgerecht. Es erhält also niemand UNterhalt.

Sie sagte mir nun, dass sie zum Amt müsse, um einen Zuschuss zu beantragen, damit sie sich mit dem geringen Gehalt überhaupt eine Wohnung leisten kann. Jetzt meine Frage:

Kann man überhaupt einen Zuschuss beantragen, wenn man einen Teilzeitjob hat? Ich sagte ihr, sie solle doch Vollzeit arbeiten und darauf antwortete sie, dass ihr die 30 Stunden in der Woche ausreichen.

Zahlt das Amt Zuschüsse, wenn man nur Teilzeit arbeiten will?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?