Halbwaisenrente einfach nur eingestellt oder alles zurückzahlen?

2 Antworten

Hallo,

die Rentenversicherung ist sofort über den Schulabbruch zu informieren. Die Rente wird noch bis zum Ende des Kalendermonats des Schulabbruchs eingestellt.

Die Familienkasse ist wegen der Kindergeldzahlung ebenfalls sofort über den Schulabbruch zu informieren.

Gruß

RHW

Muss ich Unterhalt an meine Ex-Frau zahlen wenn Sie nur zu Hause ist und nicht Arbeiten will?

Hallo,

ich habe da mal eine Frage. Das Jobcenter schreibt mich regelmäßig an und verlangt das ich Unterhalt an meine Ex-Frau zahle, wir sind seit 2010 geschieden und haben einen Sohn der jetzt 7 Jahre alt wird. Das ich für meinen Sohn aufkommen muß ist mir klar.

Meine Ex ist noch jung 25 Jahre alt und hat von einem anderen noch eine Tochter 2 Jahre alt und ist erneut Schwanger von ihrem neuen Lebensgefährten, dieser bewohnt mit ihr eine gemeinsame Wohnung und es sind beide dort gemeldet.

Er geht nur einer Nebentätigkeit nach und meine Ex lebt auf harz4 vom Amt.

Ich bin dabei neu zu Heiraten und meine zukünftige Frau verdient auch gutes Geld hat aber auch verpflichtungen zu tragen und zu Zahlen.

Ich habe die Schulden meiner Ex Frau übernommen die sie wärend der Ehe gemacht hat und trage diese Monat für Monat ab.

Nun verlangt das Jobcenter das ich an meine Ex-Frau unterhalt zahle, ist das so rechtens?

Nach meiner berechnung, müsste Sie ja Arbeiten gehen, unser Sohn ist ja nicht mehr zwischen 0 und 3 Jahren, er geht in die Schule und könnte eine OGATA besuchen.

Da das zweite Kind nicht von mir ist, müsste doch nun der andere Vater mit zahlungen einspringen oder nicht?

und da Sie ja in einem Eheähnlichen verhältnis lebt und von ihm auch Schwanger ist, müsste er doch auch zum unterhalt beitragen?

Meines erachtens nach, müsste ich ja nur noch für meinen Sohn aufkommen oder nicht?

Für ein paar Antworten wäre ich dankbar aber bitte nur ehrliche Antworten. Es sollte schon stimmen was man schreibt, bitte keine frei erfunden oder falschen Antworten schreiben, dann lasst es lieber bleiben!!!

MFG Smurf

...zur Frage

Rentenausgleich vom Pensionär nach Scheidung?

Habe pensionierten Polizeibeamte geheiratet ,nach 6.Jahren geschieden und musste Rentenpunkte abgeben obwohl seine Pension (unser Lebensunterhalt war).Ich habe nur Teilzeit gearbeitet um eigenes Taschengeld zu haben .Wie bekomme ich meine Punkte zurück.?Klage wurde abgewiesen weil wenig Aussicht auf Erfolg. Soll ich doch Einspruch einlegen.?Hätte ich nicht auch Anspruch auf Teil seiner Pension.Müsste nicht der Ausgleich auch hiervon gemacht werden .War ja Lebensgrundlage in der Ehe. LG.

...zur Frage

DAK- chronische Krankheit erst nach einem Jahr fürs Folgejahr anerkannt??

DAK-Mitglied ist ab 03/2016 schwer erkrankt (Krebs), Chemo und bis heute in 4 Wochenabstand gibt es Fusionen. Für die Zuzahlungsbefreiung stellt der Arzt Anfang 03/2017 eine Bescheinigung der chronischen Krankheit aus. DAK behauptet nun, es gilt erst nach einem Jahr diese chronische Krankheit und ab dann gilt die 1% Regelung von Zuzahlungen! Frage: Ab wann gilt die chronische Krankheit, ab Feststellung der Krankheit 03/2016 oder nach dem Ausstellen des Formulars durch den Arzt 03/2017? Wo gibt es dafür Gesetzestexte die belegen, dass mit Beginn der Krankheit auch die 1% Zuzahlungsregelung gilt, auch rückwirkend benannt, also ab 03/2016? Danke!!!

...zur Frage

Halbwaisenrente und Kindergeldrückzahlung nach Schulabbruch

Hallo,wer hilft uns? Mein Sohn,19 ,hat nach 6 Monaten seine Probezeit auf einem OSZ beenden müssen,fand dann keine andere Schule um seinen Realschulabschluß nachzuholen,also anschließend,sondern bekam erst die Möglichkeit im neuen Schuljahr,das heißt ab September auf einem neuen OSZ.Nun sollen wir das Kindergeld und die Halbwaisenrente für das halbe Jahr zurückzahlen,obwohl er keine Chance hatte in einer anderen Schule weiter zu machen.In dieser Zeit hat er ein unbezahltes Praktikum in einem Betrieb gemacht.Ich habe ihn nicht arbeitslos gemeldet,weil wir wußten,das er im September den Abschluß auf einer anderen Schule nachholen wird.Ich bin Geringferdiener und Alleinstehend und war auf diesen Unterhalt angewiesen.Was können wir tuen um dei 1300,-Halbwaisenrente und fast das gleiche Kindergeld nicht zurückzahlen zu müssen?Ohne die gezahlten Leistungen hatten wir uns nicht über Wasser halten können.Ersaß ja nicht faul zu Hause rum,sondern hat während des Praktikums ins Arbeitsleben(unbezahlt)reingerochen. Kann uns jemand helfen,brauchten das Geld um unseren Lebensunterhalt zu finanzieren,und seid September macht er doch seinen Schulabschluß nach. Vielen Dank ,falls mir jemand helfen kann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?