Haftplichtversicherung bei Ausverkauften Schuhen?

5 Antworten

Wie lange vor Silvester hast Du Dir die Schuhe geholt? Zwischen Weihnachten und Silvester, oder länger davor?

Wenn die noch neu waren, hast Du Anspruch auf neue Schuhe.

Aber nicht gegenüber der Versicherung (wir sind hier nicht bei der Kfz-Versicherung), sondern gegenüber Deinem dusseligen Freund, der die Gebrauchsanweisung der Böller nicht beachtet.

§ 823 BGB Schadensersatzpflicht

(1) Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.

Ob er sich das Geld von seiner Versicherung zurück holen kann, ist nicht Dein Problem. Wenn er nicht versichert wäre, würdest Du dann auf Schadenersatz verzichten?

1

Nach Weihnachten also wirklich nagelneu. Danke für die Antwort :)

0

wenn die Schuhe weniger als 6 Monate alt sind, leisten die meisten Haftpflichtversicherungen noch den Neupreis / Neuwert aus Kulanz in voller Höhe, weil die Ware noch als neu bzw. neuwertig eingestuft wird.

Das Prinzip........ man soll nach dem Schaden nicht besser gestellt sein, als vor dem Schaden.

Die mögliche Differenz müßte dann schon der Verursacher des Schadens tragen, denn der Tatbestand " Vorsatz " ist ihm zumindest anteilig anzulasten.

Jedes Kleinkind kennt die möglichen Konsequenzen eines unsachgemäßen Umgangs solcher Silvesterböller !

Schadensersatz geht nie auf den Neuwert, sondern immer nur auf den Wiederbeschaffungswert einer gleichwertigen Sache. Kleidungsstücke verlieren dramatisch schnell an Wert. Das Angebot aus eBay kannst Du daher vergessen. Wie hoch der Schaden dann wirklich ist, wird im Zweifel ein Sachverständiger zu beurteilen haben. Ich schätze mal, mehr als 80% des Neuwertes wird es nicht geben.

Wie lange darf Abwicklung einer Schadensregulierung nach Zusage der Versicherung dauern, gibt es eine Frist?

Mir wurde letztens ein Schaden verursacht, heute habe ich die Zusage von der Haftpflichtversicherung des Schadenverursachers bekommen, dass der Schaden übernommen wird. Jedoch ist die Spezialwerkstatt, die die Reparatur durchführt, zur Zeit sehr ausgebucht und wird erst in einigen Wochen dazu kommen. Gibt es irgendeine Frist, nach deren Ablauf die Versicherung nicht mehr zahlt? Vielen Dank, Manu

...zur Frage

Meinungsbild: Welchen Versicherungsanbieter präferiert ihr Gothaer oder Provinzial?

Ich würde gerne ein Meinungsbild darüber von euch haben, welchen Versicherungsanbieter ihr präferiert Gothaer oder Provinzial? In meinem speziellen Fall geht es um eine Haftpflichtversicherung.

...zur Frage

Muß meine Haftpflicht zahlen, wenn mein Kind im Kiga etwas beschädigt?

Wie ist das versicherungstechnisch, wenn mein Kind im Kiga etwas kaputt macht. Im konkreten Fall ging eine Fensterscheibe kaputt, als die Kinder im Garten mit großen Steinen hantiert haben. Als mein Kind den Stein über den Kopf hob kam dieser nach hinten aus. Ich habe die Aufsichtspflicht ja nicht verletzt. Danke!

...zur Frage

Extra Versicherung abschließen, wenn ich ein Wasserbett aufstellen möchte?

Ich bin Mieter und möchte in meinem Schlafzimmer ein Wasserbett aufstellen. Da Wasserbetten ja einiges an Gewicht haben, habe ich meinen Vermieter gefragt, ob das von der Statik her ok wäre. Von der Statik wäre es kein Problem. Er will aber, dass ich den Nachweis über eine extra bzw. erweiterte Haftpflichtversicherung bringe. Darf er das verlangen und bin ich verpflichtet, eine solche Versicherung abzuschließen?

...zur Frage

Kosten für Polizeieinsatz?

Ein Bekannter ist nach einer Panne mit dem LKW auf einer viel befahrenen Landstraße liegen geblieben. Die Polizei sperrte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr; - hierbei handelte es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme zur Abwendung einer Gefahr - , daher bekam der LKW-Besitzer/Chef hierfür eine Rechnung. Wird diese Rechnung von der Haftpflichtversicherung übernommen?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung oder Lebensversicherung?

Ich war gestern bei meiner Sparkasse und habe mich auf mein Interesse hin um die o.g. Versicherungen erkundigt. Ich lebe mit meinem einjährigen Kind alleine, das ich absichern möchte. Bisher habe ich keine der Versicherungen. Ich wäre bereit, ca. 30 Euro pro Monat für diese Versicherungen auszugeben. Doch welche sollte ich zuerst abschließen? Ich habe Angebote von der Provinzial-Versicherung, die ich gut finde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?