Haftpflichtversicherung eines ausländischen Unfallgegners?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Schaden ist zu melden beim Deutschen Büro Grüne Karte e.V., Glockengießerwall 1, 20095 Hamburg. Dort ist nach der „Benennung eines Repräsentanten der ausländischen Versicherung“ nachzufragen. Anzugeben sind:

Unfalltag – Unfallort – Unfallgegner/Halter – Unfallgegner/Fahrer

Fahrzeugtyp - amtliches Kennzeichen – Haftpflichtversicherung

Wenn möglich Kopie der Grünen Karte des Schädigers, Unfallbericht, polizeiliche Verkehrsunfallanzeige, Grüne Karte-Nummer, Gültigkeitsdauer der Grünen Karte.

Das Büro Grüne Karte benennt dann einen Deutschen Haftpflichtversicherer, der für die ausländische Versicherungsgesellschaft die Regulierung im Inland vornimmt. Ist eine Einigung mit dem deutschen Haftpflichtversicherer nicht möglich, ist nicht der deutsche Haftpflichtversicherer zu verklagen, sondern das Büro Grüne Karte. Die Schadensabwicklung erfolgt nach Deutschem Recht.

Bei Unfällen mit Fahrzeugen aus den Niederlanden ist es ratsam immer die Polizei zu rufen und in jedem Fall die Personalien feststellen und die Zulassung überprüfen zu lassen. Zu den Niederlanden gehören leider auch einige Inseln fernab von der EU. Dort sind auch Fahrzeuge zugelassen und diese dürfen auch hier in der EU ohne weiteres fahren. Leider lassen sich dort meist nicht die Fahrzeughalter ermitteln, in der Regel bleibt man dann auf dem Schaden sitzen. Auch Strafverfahren verlaufen dann im Sande.

Wenn man nach Kündigung Abfindung bekommt, wird das dann erst aufs Arbeitslosengeld angerechnet?

Wie sieht es aus, wenn man per 30.4. gekündigt wird u. dazu noch eine kleine Abfindung von 2000,- erhält. Muß man das dann erst aufbrauchen bevor man Anspruch auf ALG hat oder ist das zu niedrig u. es gibt Freibeträge hierfür?

...zur Frage

Bekommt man auch nur eine Schlüsselversicherung, unabhängig von der eigenen Haftpflichtversicherung?

Gibt es auch speziell nur für Schlüsselverlust eine eigene Versicherung, oder läuft das immer über die eigene Haftpflichtversicherung mit? In meinem Fall: Haftpflicht in Österreich, da hier Wohnsitz, Arbeitgeber in Deutschland, Schlüsselversicherung demzufolge auch in Deutschland seperat abschließen?

...zur Frage

Was passiert mit meiner Betriebsrente, wenn der Arbeitgeber Insolvenz anmeldet?

Ich habe ein dringendes Anliegen - unser Arbeitgeber hat mitgeteilt, dass er kurz vor der Insolvenz steht. Was passiert, wenn ein Unternehmen pleite geht und es sind Betriebsrenten vereinbart. Gibt es hierfür Versicherungen?

...zur Frage

Betriebliche Altersvorsorge (bAV) bei Arbeitgeber mit Sitz im Ausland

Werte Community,

ich bin bei einem ausländischen Arbeitgeber (Sitz außerhalb der EU) angestellt, wohne und arbeite aber ausschließlich in Deutschland, bin also auch in Deutschland voll einkommensteuerpflichtig und sozialversicherungspflichtig und habe einen Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung nach §3 Nr. 63 EStG.

Kann man prinzipiell eine Direktversicherung bei einem deutschen Versicherer mit dem ausländischen Arbeitgeber als Versicherungsnehmer abschließen? Welche gesetzlichen Hürden oder Fallstricke gibt es dabei zu beachten?

Meines Wissens gibt es Grenzgänger von Deutschland in die Schweiz, deren Schweizer Arbeitgeber bei deutschen Versicherungsunternehmen für ihre in Deutschland wohnenden Arbeitnehmer eine solche Direktversicherung abgeschlossen haben - es kann aber sein, dass es dazu spezielle Abkommen zwischen Deutschland und der Schweiz gibt.

Wer kann dazu mehr sagen oder hat bereits selbst Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Wie lange ist die Wartezeit bei einem Unfall?

Wie lange muss ich auf den anderen Fahrer warten, wenn ich einen Unfall mit einem geparkten Wagen verursacht habe?

...zur Frage

Autokauf und Überführungskennzeichen, obwohl noch angemeldet auf Vorbesitzer

ich will ggf. ein anderes Auto kaufen. Es gibt doch diese Überführungskennzeichen, die 5 Tage gültig sind.

Ist es möglich, mit so einem Kennzeichen ein Auto zu überführen, das noch an den Vorbesitzer angemeldet ist. Der Vorbesitzer behält also sein Kennzeichen und die Fahrzeugpapiere, ich montiere das 5-Tagekennzeichen, überführe es und der Verkäufer sendet mit die Autopapiere nach Abmeldung.

Geht sowas? So ein Fall kann auftreten, wenn der Deal an einem WE stattfinden soll, wenn die Zulassungsstellen geschlossen haben.

Oder was wäre eine Alternative?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?