Hafte ich, wenn jemand mit meiner gestohlenen Kreditkarte einkauft?

4 Antworten

Bei sofortiger Sperre nach dem der Diebstahl/Verlust bemerkt wurde, ist der Schaden versichert. Da man heute ja meist mit der Geheimzahl bestätigt, sollte man die Geheims´zahl getrennt aufbewahrt haben. Beweislast, dass die bei der Karte war hat nach letzter Rechtsprechung aber die Kartenorganisation.

Die ist mir schonmal passiert im Urlaub. da ich die Karte sofort habe sperren lassen wurde der Entstandene Schaden von der Bank übernommen. Näheres findest du aber auch bestimmt in den Kreditkartenbestimmungen deiner Bank.

Nein, Du must den Diebstahl nur sofort melden wenn du ihn feststellst. Mir ist mal die Karte kopiert worden und die haben mit dieser Karte über 3.000 € eingekauft. Aber da ich die Karte ja hatte, brauchte ich auch nichts zu zahlen.

Kreditkarte sperren und immer Ersatz mit neuer Karte und Pin?

Ich hatte vor einiger Zeit Unstimmigkeiten bei meiner Kreditkarte vermutet, was sich als Fehler herausgestellt hatte.

Bekomme ich nach dem Sperren meiner Kreditkarte immer zwingend eine neue mit neuer Nummer und Pin? Oder kann man seine Karte ggf. wieder aktivieren?

...zur Frage

Sollte man vor dem Urlaub seine Kreditkarte scannen?

Welche Angaben braucht man, wenn man seine Kreditkarte sperren lassen möchte? Braucht man da die Kreditkartennummer oder reichen Name und Geburtsdatum des Inhabers aus? Sonst hätte ich gedacht, dass es sinnvoll wäre, die Karte zu scannen, damit man alle wichtigen Daten hat.

...zur Frage

Wenn meine EC-Karte zum Einkaufen verwendet wird (PIN nicht nötig) - hafte ich dafür?

Ich habe meine EC-Karte zwei Tage nicht mehr gefunden, nun ist sie wieder aufgetaucht. Ich fragte mich in der Zeit aber, ob ich hafte, wenn ich den Verlust nicht bemerkt habe und jemand damit einkauft. Manchmal braucht man ja keine PIN-Nummer zum Bezahlen.

...zur Frage

Pflegegeld bei betreuter Mutter, wieviel steht mir zu?

Ich habe meine Mutter seit 2007 gepflegt. Zudem auch ihre Kontovollmacht erhalten, da sie bettlägerig war und keine Geschäfte mehr abschließen konnte.

Von dem Pflegegeld wurde die der Pflegedienst (morgens und abends) bezahlt. Morgens um 6 Uhr begann ich die Pflege und endete um 19 Uhr.

Zudem wurde Krankengymnastik bezahlt usw.

Seit fast einem Jahr ist sie verstorben. Für die anderen Erben muss ich nun auflisten was mit dem Pflegegeld passiert ist. Da ich es immer von ihrem Konto auf mein Konto überwiesen habe und von dort die Zahlungen geleistet habe.

Was erhalte ich von dem Geld? Es waren ja auch Kosten wie Kleidung, Lebensmittel, Hygieneartikel, Grabpflege meines Vaters usw..

Jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Muss man seine Kreditkarte sperren lassen, wenn sie vom Automaten eingezogen wird?

Als ich mit meiner Kreditkarte Geld abheben wollte, hat der Automat sie einfach eingezogen. Muss ich sie jetzt sperren lassen oder ist sie bei der Bank eigentlich sicher aufgehoben?

...zur Frage

Kann die Bank einem die Kreditkarte sperren weil man sie als Kredit benutzt?

Kann die Bank die Kreditkarte sperren lassen, wenn man diese quasi als Kredit benutzt und davon regelmäßig Geld abhebt und aufs Konto transferiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?