Habt Ihr ein Beispiel für eine Annuitäten-Anleihe ?

1 Antwort

Das ist eine Anleihe bei der nicht endfällig getilgt wird udn bei der nur die zinsen gezahlt werden, sondern es wird während der gesammten Laufzeit eine gleichbleibende Rate gezahlt die Zins udn Tilgung enthält.

Mir ist zur Zeit keine slche Anleihe bekannt.

Frage zu Anleihen und Marktzins

Hallo Community,

ich habe ich wichtige Frage bezüglich folgender Homepage zu Anleihen und Marktzins: Werbung durch Support gelöscht

Bitte lest nur bis zum Ende der "Situation 1" und beantwortet mir folgende Frage: Wenn ich eine Anleihe verkaufe, bekomme ich am Ende der Laufzeit (10 Jahre) - gemäß dem Beispiel auf der Homepage - die 10000€ abzüglich Differenz zwischen Kauf- und Kurswert der Anleihe (1050€) vom Emittenten zurück? Ich verstehe nämlich nicht ganz, wieso ich meine Anleihe nach einer Marktzinserhöhung überhaupt verkaufen sollte, wenn ich damit nur einen Verlust einfahren würde? Besser wäre es doch, die laufende Anleihe bis zum Ende der Laufzeit zu behalten und am Ende hätte ich die 5000€ Gewinn gehabt.

  1. Habe ich richtig gerechnet, wenn man nur von Situation 1 ausgeht:

-10000€ (Preis für Anleihe, wobei ich das Kapital nach Laufzeitende bekäme) + 1500€ (3 * 500€ für 3 Jahre Zinsen gemäß 5% Zinsen p.a. auf 10000€) + 7(0.058950) (nach 3 Jahren geht die Anleihe nur noch 7 Jahre, und da der Anleihenkurs auf 8950€ gesunken ist, bekomme ich 5% auf 8950€ - und das noch 7 Jahre lang) + 10000€ - 1050€ (Kaufwert der Aktie abzüglich Differenz zwischen Kaufwert und Kurswert (10000€-8950€ = 1050€)) = 3582,50€ Gewinn nach den 10 Jahren

Alles richtig? Wäre euch sehr verbunden, wenn ihr mir die Frage beantworten würdet!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?