Habe zwei Unfallversicherungen - Kann ich auch mit zwei Auszahlungen rechnen?

1 Antwort

na klar wenn der Versicherungsfall eintritt (ich hoffe es für Dich natürlich nicht), werden auch beide Versicherungen ausgezahlt. insbesondere weil beide bei der gleichen Gesellschaft sind, ist ja ein Betrugsversuch (mehrfachversicherung mit übermässiger Summe) ausgeschlossen ist.

Versicherungsschutz im Sportverein?

Sind Vereinsmitglieder unfallversichert, wenn es zu einem Unfall beim Sport kommt? Zahlt dann nicht die reguläre Krankenversicherung die Behandlungskosten?

...zur Frage

Welche Schäden deckt eine Unfallversicherung ab?

Wenn man aufgrund eines Unfall arbeitsunfähig wird, greift doch die Berufsunfähigkeitsversicherung, oder? Was deckt dann eine Unfallversicherung ab? Schäden an fremden Rechtsgütern sind doch durch die Haftpflichtversicherung abgedeckt.

...zur Frage

ab wann muss ich mit krankengeld rechnen?

Hallo, habe folgendes problem. Durch meine arbeit habe ich mir einen tennisarm zugezogen der jetzt warscheinlich opperiert werden muss. Die ersten 8 werkstage war ich auf eine andere krankheit krank geschrieben und war dann wieder auf arbeit um zu schauen ob es wieder geht. Leider ging es nicht und mein arzt hat mich wieder krankgeschrieben. Gelten die 6 wochen erst nach dem 2 ten mal krankschreiben( das war keine folgebescheinigung)? Und würde dann meine BU greifen? Oder meine unfallversicherung? Weil ausgelöst wurde das ganze durch einen unfall im winter?

...zur Frage

Macht die Unfallversicherung bei Demenz überhaupt noch Sinn- Prämienzahlung um sonst?

Mir wurde gesagt, daß man als Demenzkranker von der Unfallvers. bei einem Unfall nichts zu erwarten hat. Stimmt das so - dann wäre ja eine Kündigung nur vernünftig,um Prämien zu sparen,oder?

...zur Frage

Zwei Angestelltenverhältnisse auf einmal. Was ist mit der gesetzlichen Unfallversicherung?

Folgende Situation: Ich habe einen neuen Job, den könnte ich sofort beginnen. Zunächst muss mich aber mein bisheriger Arbeitgeber aus dem Vertrag lassen. Da ich aber noch viele Urlaubstage und Überstunden habe, würden sich die Verträge überschneiden, da ich sofort beim neuen Job anfangen müsste und schon während meines Urlaubs dort arbeiten würde. Wahrscheinlich ist das nicht erlaubt, ich muss es aber tun, um den Job zu bekommen. Wie bin ich dann versichert? Geht das überhaupt? Welche Faktoren muss ich berücksichtigen?

...zur Frage

Ist eine Insassenversicherung fürs Auto notwendig?

Lohnt sich eine Insassenversicherung fürs Auto oder sind Personenschäden bei Insassen durch die Haftpflichtversicherung abgesichert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?