Habe von meiner Großtante ca. 2000 Euro geerbt, muß ich nun Erbschaftssteuer bezahlen?

1 Antwort

Du hast einen Grundfreibetrag von 5.200,- Euro somit Euro 0,- Erbschafsteuer.

Erbenermittler schreibt "Regulierung Erbschaftssteuer" als Posten in seine Rechnung. Ist damit alles erledigt beim Finanzamt?

Oder muss ich trotzdem das Erbe beim Finanzamt anzeigen, wie jemand hier schrieb.

Ich habe über einen Erbenermittler ca. 15000 Euro geerbt, also unterhalb des Betrages für den ich Erbschaftsteuer zahlen müsste.

Im Vertrag, den er mit mir zu Beginn abschloss, steht, "In diesem Honorar einbezogen sind alle [...]Auslagen [...] und die Erstellung der Erbschaftssteuererklärung"

Und wenn die unnötig ist, weil untern Freibetrag dann eben diese Anzeige, sollte man doch meinen.

Was meint Ihr?

...zur Frage

Vom Cousin geerbt, ?

Hallo, mein Vater ist Rentner und hat von seinem Verstorbenen Cousin eine Summe von knapp 300.000 Euro vererbt bekommen. Diese Summe muss er sich mit seinem Bruder teilen. Logisch.... Wie hoch sind denn nun die Erbschaftssteuer bei einem Rentner?

...zur Frage

Schenkung zurück zahlen?

Nach dem Tod meiner Mutter hinterlässt sie ein Barvermögen von ca 200000 €. Es existiert kein Testament und 3 Kinder sind die Erben. Nun hat eines vor 8 Jahren 30000€ geschenkt bekommen. Muss das Geld zurück gezahlt werden?

...zur Frage

Erbe in Italien, muss ich deswegen jetzt dorthin fahren?

Hallo zusammen,

ich habe durch einen entfernten Onkel etwas geerbt. Allerdings lebte dieser Onkel schon lange in Italien (bei Neapel). Muss ich nun dorthinfahren? Ich arbeite zur Zeit auch mit ein paar Überstunden, da ich das Geld wirklich brauche und eigentlich kann ich es mir gar nicht leisten ein paar Tage frei zunehmen und nach Italien zu fahren.

Wie läuft so was normalerweise ab?

...zur Frage

Schenkungs-, Erbschaftssteuer und Auswirkung auf Einkommensteuer

wird mir was geschenkt oder ich habe ein grosses Erbe, so dass Schenkungs- oder Erbschaftssteuer an, wie ist das dann mit den Auswirkungen auf die Einkommensteuer?

Nehmen wir an, ich muss 50.000 Euro Erbschaftssteuer zahlen. Haben diese 50k dann Einfluss auf meine ESt, z.B. über einen Mechanismus wie Progressionsvorbehalt etc?

Oder zahle ich die 50k und das war's?

...zur Frage

Erbe: Möchte meinem Enkel ein Auto vererben, muß er dafür Erbschaftssteuer zahlen?

Ich befasse mich grade mit meinem Nachlaß, und möchte gerne meinem Enkel ein Auto vererben, wie ist das nun, muß er dafür Erbschaftssteuer zahlen? Das Auto hat einen Wert von ca. 20.000 Euro.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?