Habe Renteninformation bekommen, die schreiben Rente krieg ich erst mit 67, haben die isch vertan?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Andrea, das kommt ganz auf Dein Geburtsdatum an, der erste Jahrgang für den die Rente mit 67 Jahren gilt, ist der Jahrgang 1964. Man kann dann zwar schon noch mit 65 Jahren in Rente gehen, hat aber eine Rentenkürzung hinzunehmen. Wenn die Rentenversicherung in Deiner Renteninformation schreibt, daß Du erst mit 67 J die Rente bekommst, dann dürfte das wohl passen.

Da du schreibst "ich komm nicht klar" wirst du wohl ein jüngerer Jahrgang sein damit stimmt das mit 67 für dich dann wohl. Vor einiger Zeit wurde die Regelaltersgrenze auf 67 Jahre angehoben, das war auch in allen Medien lange Zeit Thema...

Livetec 23.10.2011, 22:49

Genauer: falls du Jahrgang '67 oder jünger bist.

0
Rentenfrau 24.10.2011, 01:13
@Livetec

Jahrgang 1964 ist der erste Jahrgang, den die volle Anhebung auf 67 J trifft...

0

Sorge dich nicht, lebe!

Die Info gilt nur bis nach der nächsten Wahl - dann wird es 69 sein...!!

Livetec 24.10.2011, 00:17

Damit hast du ihr jetzt aber wohl eher noch mehr Sorgen bereitet! ;-)

0
Rentenfrau 24.10.2011, 01:12

Hallo mig112, der Ausspruch ist auch cool, Du könntest sogar fast recht haben, ich befürchte auch, daß mit der Anhebung des Rentenalters auf 67 J, das letzte Wort gesprochen ist. Rente 69 wird kommen, mal sehen, wann...

0
Niklaus 24.10.2011, 08:22
@Rentenfrau

:-) Sorry mig, das ist ein Plagiat. Es ist der Titel eines Buches on Dale Carnegie.

0
Andrea44 10.11.2011, 00:32

Kein großer Trost, aber ein guter Spruch, Danke für die Aufmunterung.

0

Was möchtest Du wissen?