Habe Renteninfo gefunden, da steht: ich bekäme 300 Euro Altersrente wie soll ich davon je leben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Abgebrannte,

Du bist Friseurin und 35 Jahre jung... hast eine alte Renteninfo gefunden. Wenn Du – vielleicht mit 30 - diese Renteninfo erhalten hast, so bezog sich diese auf die bis dahin eingezahlten Beiträge. Also sollte da in den nächsten 30 Jahren noch was hinzu kommen. Vielleicht solltest Du aber Deine Berufswahl noch mal überdenken. Viel wird da nun wirklich nicht in die Rentenkasse fließen...

Eine alte Renteninfo. Wie alt.

Wenn Du nun 40 bist udn die Renteninfo ist 10 Jahre alt, dann kann ich nur gratulieren, dann wird die Rente vermutlich 2.000 euro betragen.

Die frage ist nämlich nach wieviel Beitragsjahren hat man diesen Anspruch udn wieviele Beitragsjahre wird man noch sammeln.

Wenn Du allerdings 60 bist udn das Infoschreiben ist 5 Jahre alt, dann würde ich mit große Gedanken machen.

Erst mal Abgebrannte, ganz ruhig bleiben. Solltest Dir unbedingt eine aktuelle Renteninformation besorgen. Hab in Deinem Profil gesehen, daß Du Friseurin bist und auch Teilzeit arbeitest. Friseure verdienen leider ziemlich schlecht, daher könnte es sein, daß Deine Rentenbeiträge auch recht niedrig ausgefallen sind. Du bist ja noch mitten im Berufsleben, vielleicht kannst Du Dir noch eine (versicherungspflichtige) Zweitbeschäftigung suchen, so daß doppelt Rentenbeiträge ins Rentenkonto fließen. Riesterrente könntest Du vielleicht auch ansparen. Und wenn alle Stricke reißen, es gibt für Rentner mit wenig oder keiner Rente, noch die Grundsicherung im Alter ab 65 Jahren.

Sozialhilfe statt Grundsicherung bei Zwangsverrentung für Hartz 4 Empfänger?

Ich las, dass es Sozialhilfe statt Grundsicherung gibt bei Zwangsverrentung für Hartz 4 Empfänger und die Sozialhilfe für Renter sei um einiges schlechter als die Grundsicherung. Zum Beispiel wird das Einkommen und Vermögen der Kinder zur Bewertung der finanziellen Lage und des finanzellen Bedarfs mit heran gezogen.Wer weiss darüber Bescheid?

...zur Frage

Bekommt mein Opa Grundsicherung- er hat nur 740 Euro Rente und davon bleiben 300,-übrig?

Es ist ein Jammer, Opa bekommt nun 74o Euro und wenn er die Miete, Strom, und Heizung bezahlt hat, bleibn 300 Euro übrig. Kann er Grundsicherung beantragen?

...zur Frage

Mindestrente soll mit 850 € kommen, wißt Ihr schon Näheres? Wer-wann-was? Auch alte Rentner?

Servus. Die Mindestrente soll kommen, 850 Euro soll sie sein, habt Ihr genauere Infos? Wer bekommt sie, ab wann, und was genau? Profitieren auch alte Rentner von dieser Rente? Meine Mutter hat nur knapp 300 Euro eigene Rente und Witwenrente von 500 Euro, die würde sich sehr freuen. Oder werden andere Renten angerechnet, freu mich auf Euren Rat und wichtig auch: muß sie Anträge stellen? Danke vielmals.

...zur Frage

Kürzung Altersrente wg. Witwenrente

Meine Altersrente (seit dem 60,5. Lebensjahr) wurde gekürzt, seit die Witwenrente dazu kam. Fällt diese Kürzung mit erreichen des 65. Lebensjahres nun weg, weil keine Hinzuverdienstgrenze mehr ab diesem Alter gilt?

...zur Frage

Wieviel Renten darf man beziehen?

Meine Mutter hat ihre Altersrente und die Witwenrente von meinem Vater. Nun steht ihr auch noch eine Unfallrente zu und von meinem Vater eine Kriegsopferrente. Nun hat man ihr erklärt, dass sie maximal 3 Renten beziehen darf und hat ihr die Unfallrente empfohlen, weil die höher ist als die Kriegsopferrente. Ist das so richtig? Ich habe zweimal in meinem Leben 2 kleine Privatrenten abgeschlossen (ergeben max. 100€/Versicherung im Monat). Wenn ich die Aussage für meine Mutter richtig deute, könnte ich dann neben meiner Altersrente nicht noch eine Witwenrente beziehen? D.h. kann man auch zuviel Vorsorge (nicht in der Höhe der Beträge sondern in der Anzahl der Verträge) betreiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?