Habe nur sehr entfernt Verwandte, müssen die dann Erbschaftssteuer zahlen, wenn sie erben?

0 Antworten

Erbschaft: Nur Wohnrecht, trotzdem Erbschaftssteuer fällig? Kann das sein?

Eheleute sterben gleichzeitig und Alleinerben werden die Kinder vom Haus und Vermögen. Die Schwiegereltern bekommen laut Testament ein Wohnrecht für 10 Jahre eingeräumt. Erben aber sonst nichts. Habe gelesen und es so verstanden, daß beim Wohnrecht der Nießbrauch als Kapitalwert angesetzt wird und der Jahreswert des Nießbrauches der Erbschaftssteuer zugrundegelegt wird. Also z.B. Nießbrauchwert wäre der Mietwert, sagen wir mal Euro 1000,--/mtl. 12X 1000,-- X 10 Jahre = Euro 120.000,-- Minus 40.000,-- Freibetrag der Schwiegereltern verbleiben Euro 80.000,-- zu versteuern zu 30%. Also 24.000,-- Erbschaftssteuer. Kann das sein, oder habe ich das mit dem zu versteuernden Wohnrecht/Nießbrauch falsch verstanden? Fällt Erbschaftssteuer für die Schwiegereltern an oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?