3 Antworten

ich glaube die ARGE zahlt im Voraus. Also das Geld von denen für den Monat hast Du schon bekommen. aber vom neuen AG bekommst Du ja nur den halben Monatslohn.

Gehe mal zur ARGE und frage ob die Dir ein Darlehn geben, oder ob es da so eine Überbrückung gibt. Rechtzeitig hingehen, den die brauchen bestimmt ein paar Tage für die Entscheidung.

Pass aber ja auf und melde es genau - ansonsten kommt die ARGE gleich mit Nachforderung und dann alles auf Einmal - ist meinem Bekannten passiert - der hat sich zu spät gemeldet, dass er wieder Arbeit hat - und dann haben die gleich mit Vollstreckung und Pfändung und was weis ich aufgefahren.

Arbeitslosengeld II wird nach dem Zuflußprinzip gezahlt, das heißt, wenn Du Deinen ersten Lohn noch im November bekämst, würde die Arge das für November gezahlte Arbeitslosengeld mit dem Lohn verrechnen. Du müßtest dann wohl einen Teil des AlgII vom November zurückzahlen. Bekommst Du den ersten Lohn (für die Arbeit ab Mitte Nov) erst im Dezember, bleibt Dir das AlgII für Nov. ganz, im Dezember werden sie dann noch prüfen, wie viel Du noch bekommst, denn Du bekamst ja nur Gehalt für einen halben Monat, ob Du dann noch was bekommst, hängt einfach von Deinem Verdienst ab.

Was möchtest Du wissen?