Habe Mitwirkungspflichten bei Rentenversicherung nicht erfüllt, bekomme ich nun Rentenprobleme?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Fragebögen kannst Du auch noch später ausfüllen und bei der Rentenversicherung einreichen. Ein kleiner Tipp, da sich bei der Rente immer was ändert, solltest Du vielleicht vorher den Sachbearbeiter anrufen ud fragen, ob die Bögen noch aktuell sind, nicht, daß man Dir nach kurzer Zeit die aktalisierten Fragebögen schickt und dann müßtest Du das ganz noch mal ausfüllen. Zweck der Sache ist, daß Dein Rentenkonto geklärt, d.h. in Ordnung ist, dies lieber in jüngeren Jahren erledigen, denn häufig finden die Versicherten im rentennahen Alter wichtige Dokumente (wie Lehrbrief, Zeugnis etc) nicht mehr.

Die kannst Du auch jetzt noch ausfüllen.

Das ist ja allein in Deinem Interesse, dass die eiten alle geklärt sind.

Frage zu Betragsauszahlung bei vorzeitiger Kündigung einer priv. Rentenversicherung?

Hallo,

ich möchte meine Rentenversicherung kündigen und hätte paar Fragen dazu inkl. Was ich zurück bekommen würde/könnte.

Eine Bitte vorweg, ich weiß dass man so Versicherungen nicht kündigen sollte, dass es ein Fehler ist und so weiter... Deswegen bitte KEINE Belehrungen, ich habe bestimmte Gründe, dass ich es tun will. Danke schon mal dafür...

Also ich bespare jetzt schon seit einiger Zeit eine zusätzliche Rentenversicherung (nicht steuerfrei! Kam zu spät!)

Möchte den jetzt auflösen und habe folgende Angaben in dem Schreiben von Dez 2017 wo ich nicht zurecht weiß was die zu bedeuten haben:

Jahr: 2018

Rückkaufwert EUR: 5631

Stornoabzug in EUR: 98

Rückkaufswert nach Stornoabzug in EUR: 5533

Beitragsfreie Monatsrente nach Stornoabzug in EUR: 0

Beitragsfreie Kapitalabfindung nach Stornoabzug in EUR: 0

Meine erste Frage ist, wenn ich zum 1 Dez. kündigen würde, was bekomme ich zurück? Ich gehe jetzt von den 5533 EUR aus oder kommt da noch mehr dazu?

Meine zweite Frage wäre, ab 2021 sind die Felder Beitragsfreie Monatsrente nach Stornoabzug in EUR und Beitragsfreie Kapitalabfindung nach Stornoabzug in EUR ausgefüllt. Da stehen beim Ersten die Werte 55 und beim zweiten der Wert 14697 drin. Was hat das zu bedeuten? Wäre cool wenn ihr mir hier weiter helfen könntet.

By the way, kann man so einen Vertrag einfach kündigen oder geht das nicht so leicht? Habe viel „negatives" gehört und dass alles nicht so ohne Weiteres zu erledigen ist?!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?